WPF Window - Ableiten eines Window

12/03/2009 - 14:24 von Stephan Messmer | Report spam
Hallo,

ich bin Neuling in der WPF-Entwicklung und möchte von einem Window
ableiten. In der Partial-Class kann ich die Inherits Angabe machen, aber
wie geschieht das in der XAML-Datei?

Folgendes Beispiel: Window2 soll von Window1 ableiten:

Klasse Window1:

<Window x:Class="Window1"
xmlns="http://schemas.microsoft.com/winfx/...tion"
xmlns:x="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml"
Title="Window1" Height="300" Width="300">
<Grid>
<Button>TestButton</Button>
</Grid>
</Window>

Partial-Class:

Class Window1

End Class

- Klasse Window2 soll von Window1 ableiten:

<Window x:Class="Window2" INHERITS Window1 ????
xmlns="http://schemas.microsoft.com/winfx/...tion"
xmlns:x="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml"
Title="Window2" Height="300" Width="300">
<Grid>

</Grid>
</Window>

Partial-Class:

Partial Public Class Window2 : Inherits Window1

End Class


Ist die Ableitung von Windows-Elementen sowie Steuerelementen bei WPF
überhaupt vorgesehen?

Für eure Hilfe, vielen Dank,
Stephan Meßmer
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
13/03/2009 - 10:26 | Warnen spam
Hallo Stephan,

Stephan Messmer schrieb:
ich bin Neuling in der WPF-Entwicklung und möchte von einem Window
ableiten. In der Partial-Class kann ich die Inherits Angabe machen, aber
wie geschieht das in der XAML-Datei?



Gar nicht, wenn WPF unterstützt keine visuelle Vererbung
(wie man das bei Windows Forms genannt hat).

Ist die Ableitung von Windows-Elementen sowie Steuerelementen bei WPF
überhaupt vorgesehen?



Nein, da es nur einen logischen Baum geben kann.
Das würde bedeuten, dass der XAML Code aus Window1 mit dem des
ableitenden Fenster gemischt werden müsste, was nicht sinnvoll
machbar ist.
(z. B. Welche Grid Definition gilt nun und an welcher Stelle?)

Da es etliche Möglichkeiten gibt, WPF Elemente zu kombinieren
und zu gestalten, gibt es dafür auch keine Notwendigkeit.

Auch eine Ableitung des Fensters abseits der visuellen
Darstellung sollte mit Techniken wie MVVM selten notwendig sein.

Als Lektüre sei empfohlen:
http://msdn.microsoft.com/de-de/mag...19663.aspx
"WPF-Anwendungen mit dem Model-View-ViewModel-Entwurfsmuster"

Gruß Elmar

Ähnliche fragen