WriteProcessMemory/ReadProcessMemory

15/07/2009 - 09:32 von punky | Report spam
hallo leser :)

ich habe mir ein kleines, konsolen programm geschrieben welches aus
laufenden processen daten auslesen und vergleichen kann (nichts
besonders) soweit so gut, nun möchte ich aber einige werte in den
laufenden process zurückschreiben , so:
wie sollte man das am besten machen, und muss ich eventuell nach der
code-injizierung in den laufenden process diesen code irgendwie
launchen, weil nur mit WriteProcessMemory in den prozess schreiben
wird von laufenden programm wohl wieder neu überschrieben?

tschüss
punky
 

Lesen sie die antworten

#1 Kevin
11/10/2009 - 17:02 | Warnen spam
punky schrieb:
hallo leser :)


Hallo

ich habe mir ein kleines, konsolen programm geschrieben welches aus
laufenden processen daten auslesen und vergleichen kann (nichts
besonders) soweit so gut, nun möchte ich aber einige werte in den
laufenden process zurückschreiben , so:
wie sollte man das am besten machen, und muss ich eventuell nach der
code-injizierung in den laufenden process diesen code irgendwie
launchen, weil nur mit WriteProcessMemory in den prozess schreiben
wird von laufenden programm wohl wieder neu überschrieben?


Ich gehe mal davon aus, dass du die Werte ausliest, die von dem Programm
immer wieder überschrieben werden.
Du könntest per Debugger die Codestellen herausfinden, die diese Werte
modifizieren, und diese Stellen mit deinem Code überschreiben.
Oder du kannst den Wert quasi "freezen", indem du immer weiter in ganz
kleinen zeitlichen Abstànden dort den Wert reinschreibst.


MfG
Kevin



tschüss
punky

Ähnliche fragen