writer 2.4 Änderung nicht gespeichert, bug

19/06/2008 - 09:53 von Hans Klein | Report spam
Moin,

wenn ich aus einer draw Zeichnung mittels "Ändern -> Umwandeln -> in
Metafile" mit anschließendem <Strg+C> die Zeichnung per <Strg+V> in ein
writerdokument einfüge und das speichere ist ja anschließend der Button
für speichern grau unterlegt.

Gehe ich jetzt hin und àndere die draw Zeichnung kopiere die wieder über
"Ändern <Strg+C>" klicke im writerdokument die Zeichnung an und
füge jetzt die neu kopierte per <Strg+v> ein ist die im Dokument, nur
der Speichernbutton bleibt grau. Die Änderung wird nicht registriert und
das Dokument kann auch ohne Nachfrage beendet werden.

Mir ist das schon früher mal aufgefallen, nur hatte ich keine Zeit das
nachzuvollziehen.

Wer möchte darf da jetzt unaufgefordert einen issue oder wie dat dingen
genannt wird, draus machen. Mir ist das Verfahren viel zu umstàndlich
und ich habe weder Lust noch zeit mich damit zu beschàftigen.

Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Hagen Schulz
20/06/2008 - 08:37 | Warnen spam
Hans Klein schrieb:
Moin,

wenn ich aus einer draw Zeichnung mittels "Ändern -> Umwandeln -> in
Metafile" mit anschließendem <Strg+C> die Zeichnung per <Strg+V> in ein
writerdokument einfüge und das speichere ist ja anschließend der Button
für speichern grau unterlegt.

Gehe ich jetzt hin und àndere die draw Zeichnung kopiere die wieder über
"Ändern <Strg+C>" klicke im writerdokument die Zeichnung an und
füge jetzt die neu kopierte per <Strg+v> ein ist die im Dokument, nur
der Speichernbutton bleibt grau. Die Änderung wird nicht registriert und
das Dokument kann auch ohne Nachfrage beendet werden.



[...]

Was passiert, wenn du die Markierung aufhebst? Also den cursor irgendwo
in das writerdokument hinsetzt?

Bei mir kann es neu gespeichert werden.

WIN XPH SP3
OOo 2.4.1
OOo 3.0 Beta

Gruss
Hagen

Ähnliche fragen