writer 3.2. : Kontureditor und pdf-Export fehlerhaft?

10/04/2011 - 00:01 von Pit Zyclade | Report spam
Hallo allseits

So richtig bin ich in die Geheimnisse des "Kontureditors" (wenn man Bilder mit
einem Kontur-Umlauf versieht) nicht eingedrungen, aber ich habe ihn benutzt.
Die Feinheiten bleiben einem jedoch ohne richtige Anleitung zu den Werkzeugen
verschlossen und man muß ekelhaft probieren. Da nicht alle Effekte rückgàngig zu
machen sind, sollte man verschieden Stufen der Fertigstellung (mitsamt Dokument)
sichern.

Aufgefallen ist mir folgende Kuriositàt:
Erzeugt man eine Elipsenkuntur mithilfe des Werkzeugs so wird nach
Dokumentexport nach pdf das Bild nicht wie gewünscht kontur-beschnitten (beim
normalen Druck der .odt hingegen alles okay).

Erzeugt man hingegen mühevoll eine Freihandfigurenkontur (=Polygon), dann klappt
der Druck und der pdf-Export korrekt.

Komisch, nicht wahr?

Gruß

Pit Zyclade
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Kohaupt
10/04/2011 - 09:48 | Warnen spam
Pit Zyclade schrieb:
Hallo allseits



Hallo Pit,

Aufgefallen ist mir folgende Kuriositàt:
Erzeugt man eine Elipsenkuntur mithilfe des Werkzeugs so wird nach
Dokumentexport nach pdf das Bild nicht wie gewünscht kontur-beschnitten
(beim normalen Druck der .odt hingegen alles okay).



Unter OpenOffice 3.3.0(Linux) wird die Elipse nach PDF-Export sauber
dargestellt und gedruckt.

Setzt du OpenOffice oder Libreoffice ein?


Viele grüße von Volker und dem Pinguin
http://linuxecke.volkoh.de/

Ähnliche fragen