In Writer-Text ein Draw-Objekt einfügen

18/03/2008 - 21:00 von Norbert Hahn | Report spam
Hallo,

ich habe mit dem Writer über viele Jahre ein Handbuch erstellt
und möchte auf einer Seite eine Grafik einfügen, die ich mit
Draw erstellt habe. Wàhrend die Seiten des Handbuchs A4-Format
haben, hat die Grafik A3-Format. Probleme:

1. Ich kann beim Einfügen (OLE) nicht skalieren: Die Grafik
wird abgeschnitten.

2. Ich kann die Grafik in Draw nicht skalieren, weil dort
mit "Alles auswàhlen", Format -> Position und Größe
zwar skaliert werden kann, sich dies aber nur auf die
Linien- und Flàchenobjekte auswirkt, nicht aber auf Text!

3. Kopieren über die Zwischenablage: Der Ankerpunkt stimmt noch,
die Grafik ist aber auf der übernàchsten Seite, erst mal zu
groß und eine "Sprechblase" (Legende) zerbröselt. Skalieren
mit der Maus macht die Grafikelemente kleiner, verunstaltet
die Legende noch weiter und belàsst die Schrift in ihrer
Größe. Des weiteren wird der Ankerpunkt eine Seite weiter
nach unten verschoben...

Welche Möglichkeiten gibt es?

Derzeit umgehe ich das Problem über PDF, Skalierung der PDF-Seite
und Ersatz einer Leerseite durch die Grafik.

Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Regina Henschel
18/03/2008 - 21:43 | Warnen spam
Hallo Norbert,

Norbert Hahn schrieb:
Hallo,

ich habe mit dem Writer über viele Jahre ein Handbuch erstellt
und möchte auf einer Seite eine Grafik einfügen, die ich mit
Draw erstellt habe. Wàhrend die Seiten des Handbuchs A4-Format
haben, hat die Grafik A3-Format. Probleme:

1. Ich kann beim Einfügen (OLE) nicht skalieren: Die Grafik
wird abgeschnitten.



Hat es einen besonderen Grund, OLE zu benutzen?


2. Ich kann die Grafik in Draw nicht skalieren, weil dort
mit "Alles auswàhlen", Format -> Position und Größe
zwar skaliert werden kann, sich dies aber nur auf die
Linien- und Flàchenobjekte auswirkt, nicht aber auf Text!



Du solltest eigentlich im Writer skalieren können. Problematisch wird es
nur, weil die Objektgröße wàhrend des Einfügens zu groß ist für das
Writer-Dokument.
Vorschlag: Füge an der gewünschten Stelle einen Seitenumbruch mit
Wechsel der Seitenvorlage ein und benutze ein Format, das größer ist als
die Draw-Seite, notfalls die Rànder auf 0 setzen. Nach dem Einfügen hat
das Objekt eine falsche Höhe. Doppelklick, dass du einen grauen Rahmen
hast. Nun ziehe den grauen Rahmen so groß, dass die gesamte Drawseite
sichtbar ist und schiebe die Drawseite über die Laufleisten in die
Mitte. Klick außerhalb um den Modus zu verlassen. Nun klickst du einfach
auf das OLE-Objekt, so dass es grüne Griffe hat. Jetzt verànderst du die
Größe so, dass das Objekt so klein ist, dass es an der gewünschten
Stelle passt. Nun kannst du den Seitenumbruch entfernen.


3. Kopieren über die Zwischenablage:



In welchem Format fügst du ein? Je nach OOo-Version gibt "als
Zeichenobjekt" mitunter Probleme.


Welche Möglichkeiten gibt es?

Derzeit umgehe ich das Problem über PDF, Skalierung der PDF-Seite
und Ersatz einer Leerseite durch die Grafik.



Letzteres verstehe ich nicht.

mfG
Regina

Ähnliche fragen