Writer und Draw: Scan-Problem

22/12/2011 - 18:55 von Norbert Hahn | Report spam
Hallo,

ich habe nach vielen Jahren einen Scanner Canon LiDE-20
durch einen Canon MP-280 ersetzt. Bisher habe ich mit
LibreOffice Draw 3.3.1 unter Windows XP jeweils die
benötigten Seiten gescannt und als PDF abgespeichert.
Alternativ wurde gescannte Seiten als Bild im Writer
eingefügt. Problemlos.

Mit dem MP-280 geht das nicht: Vorschau funktioniert,
aber der Scan selbst hàngt sich auf. Ein Klick auf die
Taste SCAN bewirkt zwar, dass das Icon für Bruchteile
einer Sekunde einen roten Rahmen bekommt, dann friert
die ganze Seite ein. Abbruch über den Taskmanager geht
nicht! Ich kann zwar den Writer oder Draw durch Klick
auf das Kreuz rechts oben beenden und lande dann auf
der Startseite von LO. Diese làsst sich aber nicht
beenden. Da hilft dann Benutzer ab- und wieder anmelden.
Es spielt keine Rolle, welche Auflösung, Farbart/tiefe
usw. eingestellt sind. Treiber sind aktuell.

Mit dem Scan-Program von Canon, Irfanview und MS Paint
funktioniert das Scannen problemlos.

Irgendwelche Ideen?

Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiner Barreau
22/12/2011 - 19:38 | Warnen spam
[..]

Mit dem MP-280 geht das nicht: Vorschau funktioniert,
aber der Scan selbst hàngt sich auf. Ein Klick auf die
Taste SCAN bewirkt zwar, dass das Icon für Bruchteile
einer Sekunde einen roten Rahmen bekommt, dann friert
die ganze Seite ein. Abbruch über den Taskmanager geht
nicht! Ich kann zwar den Writer oder Draw durch Klick
auf das Kreuz rechts oben beenden und lande dann auf
der Startseite von LO. Diese làsst sich aber nicht
beenden. Da hilft dann Benutzer ab- und wieder anmelden.
Es spielt keine Rolle, welche Auflösung, Farbart/tiefe
usw. eingestellt sind. Treiber sind aktuell.

Mit dem Scan-Program von Canon, Irfanview und MS Paint
funktioniert das Scannen problemlos.

Irgendwelche Ideen?




Hallo Norbert,

hast Du die alten Treiber sauber deinstalliert?
Schau mal in der Registry ob da noch irgendwelche Leichen sind.
Schau mal auf der Homepage ab es neueren Treiber und BIOS für den PC gibt.


Gruß
und schöne Feiertage


Heiner

Ähnliche fragen