WS2008 Internetzugang für Clients

12/02/2008 - 21:26 von Rainer Queck | Report spam
Hallo NG,

ich mache gerade meine ersten Gehversuche mit Windows Server 2008 und habe
das ein paar Fragen.
Deren Beantwortung und/oder Links zu Antworten wàren Super!

1.)
Ich habe eine DSL Verbindung eingerichtet, und kann nun vom Server aus auf
das Internet zugreifen. Wie schaffe ich es, dass das auch meine anderen
Computer (XP Clients) dürfen? Ich habe bereits bei der PPPoEP Verbindung die
Option angeklickt, dass andere Computer im Netz diese als Verbindung zum
Internet nutzen dürfen. Kurzzeitig ist es mir auch gelungen, mit einem
Client ins WWW zu kommen, aber nach einem Neustart des Servers hat das nicht
mehr geklappt.

2.)
Ist es möglich, und wenn ja, wie, die DSL-Verbindung mit dem hochstarten des
Servers zu öffnen?

Danke für Tips, Links, und Antworten.

Gruß
Rainer Queck
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Engelke [MVP Windows Server]
13/02/2008 - 21:48 | Warnen spam
Hallo Rainer,
"Rainer Queck" schrieb im Newsbeitrag
news:%
ich mache gerade meine ersten Gehversuche mit Windows Server 2008 und habe
das ein paar Fragen.
Deren Beantwortung und/oder Links zu Antworten wàren Super!

1.)
Ich habe eine DSL Verbindung eingerichtet, und kann nun vom Server aus auf
das Internet zugreifen. Wie schaffe ich es, dass das auch meine anderen
Computer (XP Clients) dürfen? Ich habe bereits bei der PPPoEP Verbindung
die Option angeklickt, dass andere Computer im Netz diese als Verbindung
zum Internet nutzen dürfen. Kurzzeitig ist es mir auch gelungen, mit einem
Client ins WWW zu kommen, aber nach einem Neustart des Servers hat das
nicht mehr geklappt.

2.)
Ist es möglich, und wenn ja, wie, die DSL-Verbindung mit dem hochstarten
des Servers zu öffnen?



was verstehtst Du unter "oeffnen"?
Has Du keinen DSL-Router zwischen Server und Internet?

Um den Server als Router einzusetzen, musst Du die passende Rolle
installieren (das Routing verbirgt sich unter der Rolle Netzwerkrichtlinien-
und Zugriffsdienste).
Viele Gruesse
Olaf

Ähnliche fragen