WSUS 3.0 auf ISA 2006

22/10/2007 - 08:03 von Martin Resch | Report spam
Guten Morgen liebe Experten,

auf einem Testsystem bin ich gerade dabei, einen WSUS3.0 auf einem ISA
zu installieren.

Synchronisieren & Download klappt aber nur, wenn ich den Datenverkehr
von localhost -> extern aufmache.
Die interne IP genügt nicht. Das gefàllt mir natürlich nicht ;)

Gibt es irgendwo eine Liste mit den freizuschaltenden Zielen? eine
65.irgendwas scheitert da httpsmàßig an der Standardregel.

Oder wie geht man da am besten vor? WSUS auf ISA ist leider Vorgabe.

Danke & Gruß
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Gröbner [MVP]
24/10/2007 - 10:05 | Warnen spam
Hallo Martin,

achte mal darauf, dass du im WSUS einen Proxyeintrag, also den ISA selbst
drin hast. Dann ist es normal ausreichend wenn du eine Regel machst die von
Localhost nach Windowsupdate (Vordefinierter Domànensatz) machst. Wenn es
dann immer noch fehlschlàgt, dann überprüfe mal in den Systemrichtlinien, ob
der ISA dort nach Windowsupdate darf.

Gruß

Christian

"Martin Resch" schrieb im Newsbeitrag
news:471c3d2f$0$4358$
Guten Morgen liebe Experten,

auf einem Testsystem bin ich gerade dabei, einen WSUS3.0 auf einem ISA zu
installieren.

Synchronisieren & Download klappt aber nur, wenn ich den Datenverkehr von
localhost -> extern aufmache.
Die interne IP genügt nicht. Das gefàllt mir natürlich nicht ;)

Gibt es irgendwo eine Liste mit den freizuschaltenden Zielen? eine
65.irgendwas scheitert da httpsmàßig an der Standardregel.

Oder wie geht man da am besten vor? WSUS auf ISA ist leider Vorgabe.

Danke & Gruß
Martin

Ähnliche fragen