WSUS 3.0 kann nicht installiert / deinstalliert werden

15/10/2007 - 08:49 von Jörg Berger | Report spam
Guten Tag,

Unsere Hardwaresituation sah wie folgt aus:
Server 1: SBS 2003 (Domain Controller mit AD Zugriff)
Server 2: W2K3 Std. (Domain Controller mit AD Zugriff)
Server 3: W2K3 Std. R2 (ein Server halt)

Dann habe ich WSUS 3.0 auf Server 3 installiert, was allerdings irgendwie
nicht laufen wollte bis ich auf die Idee kam, Server 3 auch als Domain
Controller laufen zu lassen. Das war mit einer Anhebung des Schema 30 auf 31
via ADPREP verbunden.
Ich habe ADPREP ausgeführt sowie den Server 3 als Domain Controller
umstellen lassen und dabei den Hinweis "lokale Konten und Passwörter werden
gelöscht bzw. ungültig" bestàtigt.
Die Konfiguration sind nun wie folgt aus:

Server 1: SBS 2003 (Domain Controller mit AD Zugriff)
Server 2: W2K3 Std. (Domain Controller mit AD Zugriff)
Server 3: W2K3 Std. R2 (ein Server halt mit AD Zugriff)

Nun habe ich ein Problem mit WSUS 3. Es lief nicht mehr und ich wollte es
deinstallieren um es dann nochmal neu zu installieren.
Doch die Deinstallation bricht immer ab mit der Meldung "WSUS 3 wurde
aufgrund eines Fehlers nicht deinstalliert".

Ein im TEMP-Verzeichnis abgelegtes Logfile "sagt folgendes aus":
2007-10-15 08:45:39 Success MWUSSetup Validating
pre-requisites...
2007-10-15 08:45:49 Success MWUSSetup Removing Wsus...
2007-10-15 08:45:50 Success CustomActions.Dll Successfully set propery
of WSUS admin groups' full names
2007-10-15 08:45:50 Error CustomActions.Dll
ExecuteQueryGetMultipleResults: GetRows returned error (Error 0x800A0BCD)
2007-10-15 08:45:50 Error CustomActions.Dll GetDatabaseLocation:
Failed to execute SQL query EXEC dbo.sp_helpdb '%s' (Error 0x800A0BCD)
2007-10-15 08:45:50 Error CustomActions.Dll
SetWyukonInstallDirProperty: Failed to get installed location of SUSDB in
WYukon (Error 0x800A0BCD)
2007-10-15 08:45:50 Error CustomActions.Dll SetUnInstallProperties:
Failed to set WYUKON install directory (Error 0x800A0BCD)
2007-10-15 08:45:50 Error MWUSSetup RemoveWsus: MWUS Uninstall
Failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2007-10-15 08:45:50 Error MWUSSetup Wsus MSI uninstallation
failed. (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)
2007-10-15 08:45:50 Error MWUSSetup CSetupDriver::LaunchSetup:
Setup failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der
Installation.)
2007-10-15 08:46:21 Error MWUSSetup DoInstall: Wsus setup
failed (Error 0x80070643: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.)

Gibt es eine Möglichkeit, WSUS manuell zu deinstallieren bzw. die
Installation (die nicht ausgeführt wird, da ein Aufruf von "setup" die
Deinstallationsroutine erscheinen làßt) zu erzwingen?

TIA,
jb
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
15/10/2007 - 09:11 | Warnen spam
Jörg Berger schrieb:

Dann habe ich WSUS 3.0 auf Server 3 installiert, was allerdings irgendwie
nicht laufen wollte bis ich auf die Idee kam, Server 3 auch als Domain
Controller laufen zu lassen. Das war mit einer Anhebung des Schema 30 auf 31
via ADPREP verbunden.



Was lief am WSUS *irgendwie* nicht? Den WSUS zum DC zu promoten war ein
Fehler.

Ich habe ADPREP ausgeführt sowie den Server 3 als Domain Controller
umstellen lassen und dabei den Hinweis "lokale Konten und Passwörter werden
gelöscht bzw. ungültig" bestàtigt.



Das betrifft auch den IIS, der wird vom WSUS benutzt. Klassisches
Eigentor.

Nun habe ich ein Problem mit WSUS 3. Es lief nicht mehr und ich wollte es
deinstallieren um es dann nochmal neu zu installieren.



Das hàtte den WSUS auch nicht mehr zum leben erweckt.

2007-10-15 08:45:50 Error CustomActions.Dll
ExecuteQueryGetMultipleResults: GetRows returned error (Error 0x800A0BCD)
2007-10-15 08:45:50 Error CustomActions.Dll GetDatabaseLocation:
Failed to execute SQL query EXEC dbo.sp_helpdb '%s' (Error 0x800A0BCD)
2007-10-15 08:45:50 Error CustomActions.Dll
SetWyukonInstallDirProperty: Failed to get installed location of SUSDB in
WYukon (Error 0x800A0BCD)
2007-10-15 08:45:50 Error CustomActions.Dll SetUnInstallProperties:
Failed to set WYUKON install directory (Error 0x800A0BCD)



Deinstalliere die Windows Internal Database wie hier beschrieben:
http://support.microsoft.com/kb/920277

Gibt es eine Möglichkeit, WSUS manuell zu deinstallieren bzw. die
Installation (die nicht ausgeführt wird, da ein Aufruf von "setup" die
Deinstallationsroutine erscheinen làßt) zu erzwingen?



Hier wird auch eine Möglichkeit beschrieben:
http://support.microsoft.com/?scid=...9665&x&y

Wenn es möglich ist, dann installiere den Server am besten neu. Zuvor
aber per DCPROMO wieder zum Member machen.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
Win2000-FAQ: http://w2k-faq.ebend.de
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
W2K Up2date: http://home.arcor.de/jterlinden/index.htm

Ähnliche fragen