WSUS 3 im VM haengt regelmaessig

20/12/2007 - 17:08 von Rafael Nehring | Report spam
Hallo liebe NGler,

Mein WSUS 3 auf Server 2003 SP2 làuft in einer VM unter VMware
Workstation 6. Seit einiger Zeit bleibt das ganze System stehen, wenn
man einen Rechner im Netzwerk einschaltet. Das ganze kommt nicht
immer vor, sondern etwa zu 20%. Es spielt auch keine Rolle, welcher
Rechner gerade gestartet wurde. Selbst eine komplette Neuinstallation
bringt den gleichen Fehler. Ein Umzug auf einen anderen Wirt mit VMware
àndert ebenfalls nichts. Nachdem man ca 30 Minuten gewartet hat, ist dann
der Spuk vorbei. Die Windows Uhr làuft wieder synchrom mit dem Wirt, der
WSUS ist wieder bedienbar.

Woran könnte das liegen?

Mit freundlichem Gruß
Rafael Nehring.
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
21/12/2007 - 16:37 | Warnen spam
Rafael Nehring schrieb:

Mein WSUS 3 auf Server 2003 SP2 làuft in einer VM unter VMware
Workstation 6. Seit einiger Zeit bleibt das ganze System stehen, wenn
man einen Rechner im Netzwerk einschaltet. Das ganze kommt nicht
immer vor, sondern etwa zu 20%. Es spielt auch keine Rolle, welcher
Rechner gerade gestartet wurde. Selbst eine komplette Neuinstallation
bringt den gleichen Fehler. Ein Umzug auf einen anderen Wirt mit VMware
àndert ebenfalls nichts. Nachdem man ca 30 Minuten gewartet hat, ist dann
der Spuk vorbei. Die Windows Uhr làuft wieder synchrom mit dem Wirt, der
WSUS ist wieder bedienbar.



Aus welchem Grund hast Du nicht den Virtual Server 2005 R2SP1
installiert? Ist der Wirt ein richtiger Server oder Client OS?

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
http://www.microsoft.com/germany/wi...fault.mspx
http://www.wsuswiki.com/Home
http://wsus.de/

Ähnliche fragen