WSUS - Update Services wird nicht automatisch gestartet

27/12/2007 - 14:24 von Philipp Hoffmann | Report spam
Hallo,

vor einigen Tagen haben ich einen neuen Windows Server 2003 R2 mit WSUS 3
aufgesetzt. Nachdem ich am zweiten Tag den Server neu starten wollte kam
plötzlich beim hochfahren folgende Meldung:

Mindestens ein Dienst oder Treiber konnte beim Systemstart nicht gestartet
werden. Bitte überprüfen Sie das Ereigenisprotokoll. (Oder so àhnlich...)

Im Ereignisprotokoll ist nun ein Eintrag vom Service Control Manger:

Der Dienst "Update Services" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht
gestartet: Der Dienst antwortete nicht rechtzeitig auf die Start- oder
Steuerungsanforderung.

Wenn ich jedoch den Dienst danach manuel starte geht es.

Wieso geht das nicht direkt beim Hochfahren?

Hat jemand einen Tipp?

Viele Grüße
P.Hoffmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
27/12/2007 - 14:46 | Warnen spam
Philipp Hoffmann schrieb:

Der Dienst "Update Services" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht
gestartet: Der Dienst antwortete nicht rechtzeitig auf die Start- oder
Steuerungsanforderung.

Wenn ich jedoch den Dienst danach manuel starte geht es.



Nach wieviel Sekunden nach dem Hochfahren hast Du den Dienst manuell
gestartet?

Wieso geht das nicht direkt beim Hochfahren?



Wie lange hast Du gewartet nach der Anmeldung? Wart mal 5 Minuten und
schau in Services.msc ob der Dienst schon gestartet ist.

Hat jemand einen Tipp?



Können wir uns auf einen Thread einigen?

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
Win2000-FAQ: http://w2k-faq.ebend.de
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
W2K Up2date: http://home.arcor.de/jterlinden/index.htm

Ähnliche fragen