WSUS-Updates-Problem durch ISA

20/09/2007 - 09:42 von Ray Munzinger | Report spam
Hallo NG,

ich wollte heute z.B. das Office2003SP3 via WSUS downloaden.
Der Download will starten, kann aber nicht.
Wenn ich das ganze im ISA2004 trace sehe ich folgendes:
"TCP_NOT_SYN_PACKET_DROPPED".
Der WSUS làuft nun schon mehrere Jahre und bislang hatte ich keine Probleme
damit.
Vor nicht allzulanger Zeit hatte ich den GFI Webmonitor auf die Version 4
upgedatet.
Kann es damit etwas zu tun haben ?
(Die Adresse: *.windowsupdate.com ist im GFI freigeschaltet und
normalerweise
habe ich ja, wenn der ein Problem hat, im Protokoll des ISA eine Meldung vom
Webproxyfilter,
was aktuell aber nicht der Fall ist).
Betroffen ist auch nicht nur das SP3 von Office, sondern sàmtliche Updates
die am Dienstag herausgekommen sind.

Danke

Ray
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
20/09/2007 - 11:43 | Warnen spam
Hi,

ich wollte heute z.B. das Office2003SP3 via WSUS downloaden.
Der Download will starten, kann aber nicht.
Wenn ich das ganze im ISA2004 trace sehe ich folgendes:
"TCP_NOT_SYN_PACKET_DROPPED".



bist Du sicher, dass die Meldung zum WSUS passt? hast Du am WSUS Server was
an der Netzwerkkonfig geaendert? Koennte sein, dass ISA Deinen WSUS nicht
mehr als INTERN erkennt

Vor nicht allzulanger Zeit hatte ich den GFI Webmonitor auf die Version 4
upgedatet.
Kann es damit etwas zu tun haben ?



hmm, denke ich nicht aber moeglich ist alles. Hast Du es schon mal ohne GFI
probiert?

Betroffen ist auch nicht nur das SP3 von Office, sondern sàmtliche Updates
die am Dienstag herausgekommen sind.



also ich wuerde echt mal die ISA Konfig und WSUS Konfig checken, ob nicht
doch was veraendert wurde.

Gruss Jens
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen