Wurde fälschlich nur 32bit Win 7 installiert?

30/03/2011 - 23:05 von Dieter Herrmann | Report spam
Hallo + Danke für jeden Tipp!
Aufgeschreckt durch eine Meldung, bei einem Upgrade von vista 32bit auf
win 7 würde nur dessen 32bit-Vers. installiert, hab ich nach einem
solchen Upgrade mit win 7 prof 64(!)bit-CD nachgeschaut:
1) unter computer - Systemeigenschaften wird angezeigt win 7
prof64bit-Betriebssystem
aber 2) im win7-Programm "Systeminformationen" finde ich win 7 prof,
weiter unten Systemverzeichnis ...\system32, darunter: real verfügbarer
Speicher 2,7 GB (ich hab 4 installiert), was nach 32bit-Windows riecht...

Ich hab win 7 erst kürzlich installiert, kaum Programme drauf (Autostart
leer), og. Angaben gleich nach Neustart angeschaut.

Hab ich nun win 7 32-oder 64bit installiert - auf dieser
Original-Microsoft-CD steht dazu nur "64bit-Software"?

Dank+Gruß Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
31/03/2011 - 01:30 | Warnen spam
Dieter Herrmann:

Aufgeschreckt durch eine Meldung, bei einem Upgrade von vista 32bit auf
win 7 würde nur dessen 32bit-Vers. installiert,



Man kann kein Vista 32 auf ein Win 7 64 umbauen. Das geht nur mit 32 Bit
auf 32 Bit. Es ist da nur eine Neuinstallation von Win 7 64 möglich.

hab ich nach einem
solchen Upgrade mit win 7 prof 64(!)bit-CD nachgeschaut:
1) unter computer - Systemeigenschaften wird angezeigt win 7
prof64bit-Betriebssystem



Dann wird's wohl eine Neuinstallation gewesen sein.
Existieren denn folgende Ordner:
C:\Program Files(x86), C:\WINDOWS\SysWOW64?
Dann ist es Win 7 64.

aber 2) im win7-Programm "Systeminformationen" finde ich win 7 prof,
weiter unten Systemverzeichnis ...\system32, darunter: real verfügbarer
Speicher 2,7 GB (ich hab 4 installiert), was nach 32bit-Windows riecht..



Nö, das kann auch falsche Konfiguration sein, siehe:
http://blogs.technet.com/dmelanchth...vista.aspx
Falls also die Hardware passt, muss evtl. im BIOS noch geàndert werden,
damit der Speicher voll erkannt werden kann.

hpm

Ähnliche fragen