www.donkarl.com?FAQ2.16

11/03/2008 - 17:27 von Meggy Kantert | Report spam
Liebe Experten,

ich habe ein Problem in Access2003:
Ein Textfeld holt sich Daten aus einem UFo und das klappt auch, solange das
UFo angezeigt wird. Sobald das Ufo auf klick ausgeblendet wird (frei nach
www.donkarl.com?FAQ4.8), erscheint "#Fehler".
Ich habe es mit IsError laut FAQ2.16 versucht und das geht auch - aber nur
einmal.
Sobald man das UFo einblendet und wieder ausblendet, bleibt der Wert, der
bei der Fehlermeldung erscheinen soll (in diesem Fall 0)
=Wenn(IsError([UF_B_Karton].[Formular]![OG_AuswahlKarton]);0;[UF_B_Karton].[Formular]![OG_AuswahlKarton])

Ich habe es mit refresh und recalc versucht, ohne Ergebnis.

Viele Grüße und vielen Dank fürs Lesen bis hierher
Meggy Kantert
AccessDummy
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
11/03/2008 - 17:33 | Warnen spam
Meggy Kantert wrote:
ich habe ein Problem in Access2003:
Ein Textfeld holt sich Daten aus einem UFo und das klappt auch,
solange das
UFo angezeigt wird. Sobald das Ufo auf klick ausgeblendet wird (frei
nach www.donkarl.com?FAQ4.8), erscheint "#Fehler".
Ich habe es mit IsError laut FAQ2.16 versucht und das geht auch -
aber nur einmal.
Sobald man das UFo einblendet und wieder ausblendet, bleibt der Wert,
der bei der Fehlermeldung erscheinen soll (in diesem Fall 0)
=Wenn(IsError([UF_B_Karton].[Formular]![OG_AuswahlKarton]);0;[UF_B_Karton].[Formular]![OG_AuswahlKarton])

Ich habe es mit refresh und recalc versucht, ohne Ergebnis.



Wie sieht denn der Code zum Ausblenden aus?
Wenn FAQ 4.8-artig: Warum machst du das?
Reicht es nicht, das UFo unsichtbar zu schalten?

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
SQL Server-Entwickler-Konferenz: www.donkarl.com/?SEK
Nürnberg 12./13.4. + 19./20.4.2008

Ähnliche fragen