WWW::Mechanize und Speicherbedarf

25/06/2009 - 08:14 von Martin | Report spam
Hallo,

ich habe ein massives Speicherproblem bei der Verwendung von
WWW::Mechanize und
folgendem Stück Code

open(OUT,">".$zipfile)
or die $zipfile.": ".$!;
binmode(OUT);
$mech->get( $mech->uri(), ':content_file' => $zipfile );
print OUT $mech->response()->content();
close(OUT) or die "$!";

Die Methode get() làdt den Inhalt zunàchst komplett in den Speicher
anstatt es direkt in
die Datei $zipfile zu schreiben. Da diese Dateien teilweise recht groß
sind, führt das
regelmàßig zu Problemen.

Habt Ihr einen Tip, wie ich das hinbekommen kann?

Danke und Gruß,
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Kirsch
25/06/2009 - 08:57 | Warnen spam
Martin schrieb:
Hallo,

ich habe ein massives Speicherproblem bei der Verwendung von
WWW::Mechanize und
folgendem Stück Code

open(OUT,">".$zipfile)
or die $zipfile.": ".$!;
binmode(OUT);
$mech->get( $mech->uri(), ':content_file' => $zipfile );
print OUT $mech->response()->content();
close(OUT) or die "$!";

Die Methode get() làdt den Inhalt zunàchst komplett in den Speicher
anstatt es direkt in
die Datei $zipfile zu schreiben. Da diese Dateien teilweise recht groß
sind, führt das
regelmàßig zu Problemen.




Wenn ich Deinen Code richtig verstehe, willst Du nichts weiter tun, als
eine Web-Seite lokal speichern? In dem Fall wàre vielleicht LWP das
passendere Modul.

Ähnliche fragen