Wyplay erweitert und stärkt seine Softwarelösung durch Integration von Netflix in sein vielfältiges Funktionsportfolio

03/02/2015 - 09:30 von Business Wire

Wyplay erweitert und stärkt seine Softwarelösung durch Integration von Netflix in sein vielfältiges FunktionsportfolioWyplay hat Netflix in seine innovative Softwarelösung für Proximus TV, das IPTV-Angebot von Belgacom, integriert Andere TV-Betreiber können nun von kürzeren Markteinführungszeiten bei der Implementierung von Netflix in das Netzwerk ihrer Set-Top-Boxen profitieren.

Wyplay, ein Softwarelösungsanbieter für führende TV-Betreiber, gibt bekannt, dass die Implementierung von Netflix in Proximus TV, das IPTV-Angebot von Belgacom, im Verlauf der nächsten Monate abgeschlossen wird. Proximus TV Kunden werden im Rahmen ihrer gewohnten Menüführung schrittweise direkten Zugang zu Netflix erhalten.

Die Integration von Netflix bereichert die innovative Softwarelösung von Wyplay erheblich, indem die TV-Betreiber in die Lage versetzt werden, ihren Kunden ein inhaltsreiches TV-Angebot mit hohem Mehrwert zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus erhalten alle TV-Betreiber, die Netflix in ihr Angebotsportfolio aufnehmen möchten, auf diese Weise die einzigartige Gelegenheit, die Markteinführung in hohem Maße zu beschleunigen.

Jacques Bourgninaud, CEO von Wyplay, erklärte: „Die erfolgreiche Integration von Netflix im Rahmen von Proximus TV erfüllt uns mit besonderem Stolz. Dieses bedeutende Projekt zeigt nicht nur auf eindrucksvolle Weise das Vertrauen, das uns von diesem langjährigen Kunden entgegengebracht wird, sondern es trägt auch dazu bei, die Bandbreite der verfügbaren Apps zu erweitern. Wir werden nun jeden anderen TV-Betreiber unterstützen, der Netflix in das Netzwerk seiner Set-Top-Boxen integrieren möchte. Dabei wird die Implementierung mit beispielloser Geschwindigkeit und im Rahmen von Serviceleistungen mit hohem Mehrwert erfolgen, die der Nachfrage der Endkunden nach einem umfassenden und nahtlosen TV-Erlebnis gerecht werden.”

Belgacom, der führende Quadruple-Play-Telekommunikationsbetreiber in Belgien und anerkannte innovative Akteur in Europa hat sich Anfang 2011 zugunsten von Wyplay entschieden. Seitdem erhielt Wyplay mehrfach die Gelegenheit, die ursprünglich installierten Proximus TV Set-Top-Boxen (STBs) im Rahmen seiner neuesten Software-Generation zu aktualisieren.

Über Wyplay
Wyplay ist ein unabhängiger und international anerkannter Anbieter von offenen, modularen und innovativen Software-Lösungen für Sendeanstalten und Betreiber von OTT-, IPTV-, Kabel-, Satelliten- und terrestrischen Netzwerken weltweit.
Mithilfe der Technologie von Wyplay können die Anbieter aus der umfangreichsten Liste voreingestellter Funktionen auswählen, die im Rahmen modularen Online-TV-Lösung verfügbar ist, und die gewählten Funktionen konfigurieren und umsetzen. Dazu gehören unter anderem ein elektronischer Programmführer, ein Videorekorder, Konnektivität für mehrere Bildschirme und Räume, ein App-Store und vieles mehr. Das professionelle Serviceteam von Wyplay entwickelt Kundenerfahrungen, die genau auf die Produkt- und Marketingstrategien des jeweiligen Anbieters oder Senders abgestimmt sind und diese optimal ergänzen. Wyplay ist inzwischen strategischer Partner führender Marken wie SFR, Vodafone, Belgacom und nun auch Canal+. Weitere Informationen zu den Set-Top-Box-, Multiscreen- und OTT-Lösungen von Wyplay finden Sie unter www.wyplay.com und www.FrogByWyplay.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Wyplay
Julie Geret, Tel.: +33-(0)-621-047705
E-Mail: jgeret@wyplay.com


Source(s) : Wyplay

Schreiben Sie einen Kommentar