x64 und ODBC via Active Server Pages

31/03/2008 - 12:10 von Michael Posthoff | Report spam
Hallo Gruppe,

habe einen neuen Win2003 R2 SP2 Server, auf dem ich Active Server Pages mit
einer MySQL Datenbank verbinden möchte:

Das produziert immer diesen Fehler:

ADODB.Connection Fehler "800a0ea9'
Ein Provider ist nicht angegeben, und es gibt keinen Standardprovider.

MySQL làuft auch in 64bit Mode, wir haben schon 32bit und 64bit ODBC Treiber
versucht.

Erbitte dringend Unterstützung,

danke Michel
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
31/03/2008 - 14:39 | Warnen spam
Hallo Michael,

"Michael Posthoff" schrieb:

ADODB.Connection Fehler "800a0ea9'
Ein Provider ist nicht angegeben, und es gibt keinen Standardprovider.

MySQL làuft auch in 64bit Mode, wir haben schon 32bit und 64bit ODBC Treiber versucht.



probier mal das hier:

cscript %SYSTEMDRIVE%\inetpub\adminscripts\adsutil.vbs SET W3SVC/AppPools/Enable32bitAppOnWin64 1

Damit làuft aber dann alles im IIS als 32Bit. Ab IIS 7 gibts AFAIK die Option,
einzelne Application Pools als 32Bit laufen zu lassen.

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen