XAML Tabellen in XPS schreiben

02/10/2009 - 18:06 von Lothar Franke | Report spam
Hallo!

Ich beschàftige mich gerade nàher mit den Möglichkeiten in WPF. Ich habe in
einem FlowDocument eine Tabelle von 14 Spalten und 200 Zellen erstellt, die
ich jetzt in eine XPS schreiben möchte. Dies funktioniert auch mit dem
XpsDocumentWriter.

Leider gibt es noch ein kleines Problem:

Die Tabellenkopfzeilen sollten schon auf jeder Seite erneut erscheinen. Wie
làsst sich dies in einem eigenen DocumentPaginator erreichen?

Gruß,
Lothar
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
03/10/2009 - 15:43 | Warnen spam
Hallo Lothar,

Ich beschàftige mich gerade nàher mit den Möglichkeiten in WPF. Ich
habe in einem FlowDocument eine Tabelle von 14 Spalten und 200 Zellen
erstellt, die ich jetzt in eine XPS schreiben möchte. Dies
funktioniert auch mit dem XpsDocumentWriter.
Leider gibt es noch ein kleines Problem:
Die Tabellenkopfzeilen sollten schon auf jeder Seite erneut
erscheinen.



Seite ist da ein bißchen vieldeutig.
Meinst Du eine (physikalische) Druck-Seite?


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen