XBRL Disclosure Management Platform™ von CoreFiling bewährt sich bei der Bank of Ireland 

16/10/2014 - 17:04 von Business Wire
XBRL Disclosure Management Platform™ von CoreFiling bewährt sich bei der Bank of Ireland 

CoreFiling, der führende Entwickler von XBRL-Softwareprodukten für Aufsichtsbehörden und im XBRL-Format meldende Unternehmen, hat bekannt gegeben, dass die Bank of Ireland seit Beginn des neuen Anmeldeverfahrens im Juni dieses Jahres die XBRL Disclosure Management Platform™ (XDMP) des Unternehmens zur Erfüllung ihrer Meldepflichten gemäß der Eigenkapitalrichtlinie (Capital Requirements Directive, CRD IV) einsetzt.

Die Bank of Ireland, eine diversifizierte Finanzdienstleistungsgruppe mit Sitz in Dublin, nutzt die XDMP, um vollständig konforme XBRL-Offenlegungen zu erstellen und hat die vorgeschriebenen Angaben im Rahmen von COREP und Liquidity Coverage Ratio sowohl an die Central Bank of Ireland (CBI) als auch die britische Prudential Reporting Authority/Financial Conduct Authority (PRA/FCA) innerhalb der vorgeschriebenen Fristen eingereicht.

Die XDMP entnimmt die Daten aus dem bestehenden Berichtswesen der Bank und konvertiert sie in konforme XBRL-Dokumente, die sich streng an die XBRL-Spezifikation und die von der Europäischen Bankaufsichtsbehörde (EBA) erlassenen Regeln halten. Das XDMP-Verfahren ist unkompliziert, die XBRL-Datenkonvertierung funktioniert nahtlos und die XBRL-Validierung ist streng und wird von der Flaggschiff-Engine für XBRL-Validierung und -Verarbeitung True North® von CoreFiling unterstützt. True North beinhaltet darüber hinaus eine vollständig konforme, aktuelle Implementierung der Table-Linkbase-Spezifikation, ein wichtiger Gesichtspunkt im Hinblick auf die CRD-IV-Taxonomie der EBA und die Darstellung von XBRL-Dokumenten.

Darüber hinaus entschied sich auch die FCA für den True North XBRL Validator für ihre eigenen EBA-Meldeanforderungen sowie zur Unterstützung der Validierung von COREP- und FINREP-Meldungen von beaufsichtigten Instituten wie der Bank of Ireland.

Philip Allen, Executive Chairman von CoreFiling, sagte: „Viele Finanzinstitute hatten Probleme, rechtzeitig vollständig konforme XBRL-Meldungen einzureichen und es hat sich als schwierig erwiesen, mit den von der EBA festgelegten Regeln zurechtzukommen. Die Experten für professionelle Dienstleistungen von CoreFiling bieten einen tiefen Einblick in dieses komplizierte Thema und XDMP und die strenge Validierung von True North ermöglicht den Kunden die Erstellung von hochwertigen XBRL-Veröffentlichungen, die allen vorgeschriebenen Geschäftsregeln im vollen Umfang entsprechen.“

Über CoreFiling

CoreFiling ist Spezialist für XBRL und stellt Aufsichtsbehörden, staatlichen Stellen und Unternehmen aus aller Welt auf XBRL basierende Lösungen für das Berichtswesen bereit. Unsere Geschäftsleitung und Entwickler sind aktive Mitglieder des XBRL-Konsortiums, das die Erarbeitung von XBRL-Spezifikationen leitet.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

CoreFiling
Andrea Whitehouse
+44 1865 203192
info@corefiling.com


Source(s) : CoreFiling

Schreiben Sie einen Kommentar