xcopy im Script nur dann, wenn User in bestimmter gruppe

07/10/2009 - 08:45 von Harald Haas | Report spam
Hallo zusammen,

auf einem Windows 2003 Terminalserver laufen verschiedene
Anwedungen, die dort lokal installiert sind.

In der Sicherheitsfilterung der entsprechenden GPO für die
Anmeldung an diesem TS sind diverse gruppen hinterlegt.

Bisher haben wir den Desktop auf dem TS für die
verschiedenen Benutzer manuell angepasst und die
entsprechenden Desktopverknüpfungen angelegt.

Nun würden wir gerne abhàngig von der Gruppenmitgliedschaft
diese Arbeiten per xcopy-Befehl von einem Script innerhalb
der GPO erledigen lassen.

xcopy ist klar aber welche Einstellungen/Parameter müssen in
das Anmeldescript eingearbeitet werden, damit vorher die
Gruppenmitgliedschaft geprüft wird und nur nach
Übereinstimmung der xcopy-befehl ausgeführt wird?

Als Beispiel:
User ist Mitglied in der Gruppe FL.
Diese Gruppe ist in der Sicherheitsfilterund der GPO für die
Anmeldung am TS enthalten.
Wenn User "testuser" Mitglied der Gruppe FL, dann xcopy
c:\programme\Beispielanwenug "C:\Dokumente und
Einstellungen\%username%\Desktop\" /Y

Hat jemand da Ideen oder weiß genau wie das geht?
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
07/10/2009 - 09:05 | Warnen spam
Harald Haas schrieb:

Als Beispiel:
User ist Mitglied in der Gruppe FL.
Diese Gruppe ist in der Sicherheitsfilterund der GPO für die
Anmeldung am TS enthalten.
Wenn User "testuser" Mitglied der Gruppe FL, dann xcopy
c:\programme\Beispielanwenug "C:\Dokumente und
Einstellungen\%username%\Desktop\" /Y

Hat jemand da Ideen oder weiß genau wie das geht?



Schau dir die ifmember.exe und die Beispiele an:
http://www.gruppenrichtlinien.de/Ho...cripts.htm

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen