XFCE-Abmeldungsproblem

27/09/2011 - 21:44 von Lewin Bormann | Report spam
Hash: SHA512

Hallo,
da es keine XFCE-Newsgroup gibt (gibt es?) poste ich das einfach mal hierher.
Mein Problem ist, dass mein XFCE 4.8 nicht-reproduzierbar manchmal beim
Abmelden bzw. Herunterfahren (über Sessionapplet) etwa eine halbe Minute
wartet. Die einzige Lösung im Internet war, die Einstellungen von XFCE zu
löschen -- hatte ich schonmal gemacht und hat geholfen, allerdings habe ich
keine Lust, das immer wieder zu machen.
Hat jemand auch so etwas bzw. eine Abhilfe oder gar Lösung?

Vielen Dank schon im Voraus,
LB
Private Mails an news~lewin-bormann.de (~=@)
 

Lesen sie die antworten

#1 Dirk Weber
28/09/2011 - 07:38 | Warnen spam
Op 27-09-11 21:44, Lewin Bormann schreef:
Hallo,
da es keine XFCE-Newsgroup gibt (gibt es?) poste ich das einfach mal hierher.
Mein Problem ist, dass mein XFCE 4.8 nicht-reproduzierbar manchmal beim
Abmelden bzw. Herunterfahren (über Sessionapplet) etwa eine halbe Minute
wartet. Die einzige Lösung im Internet war, die Einstellungen von XFCE zu
löschen -- hatte ich schonmal gemacht und hat geholfen, allerdings habe ich
keine Lust, das immer wieder zu machen.
Hat jemand auch so etwas bzw. eine Abhilfe oder gar Lösung?

Vielen Dank schon im Voraus,
LB


Welche Distribution?

Hast Du das Problem auch mit anderen GUIs?

Festplatte sehr voll?

Ist die Swap-Partition in Gebrauch?

Versuche mal als Standardvorgehensweise vor dem Abmelden als root
"sync". Vielleicht hilft das. Wenn das Abarbeiten des sync-Befelhs lange
dauert, dann hast Du das Problem identifiziert.

Groetjes uit Arft,

Dirk


D. Weber
Arft, Germany (50°23'N 07°05'E)
If possible, no html mails please

Ähnliche fragen