Xfce/Thunar: Datei öffnen ohne versteckte Dateien

08/06/2012 - 17:20 von Ralph Stahl | Report spam
Im Dialog von "Datei öffnen" in beliebigen Programmen ist Thunar (der ja
woh diesen Dialog erzeugt) so eingestellt, daß versteckte Dateien mit
angezeigt werden. Das nervt, weil es immer wieder so ist und ich
jedesmal runterrollen muß.

Làßt sich das als Voreinstellung irgendwo rumdrehen? Wenn ich den
Dateimanager (also Thunar) direkt öffne, ist diese Option wie gewollt aus.

Ralph

Ubuntu 12.04, Thunar 1.2.3
 

Lesen sie die antworten

#1 Haraldo
08/06/2012 - 17:50 | Warnen spam
Am 08.06.2012 17:20, schrieb Ralph Stahl:

Làßt sich das als Voreinstellung irgendwo rumdrehen? Wenn ich den
Dateimanager (also Thunar) direkt öffne, ist diese Option wie gewollt aus.



Hmm, spontan hàtte ich jetzt geraten, "Strg+H" zu drücken, um diese
auszublenden. So müsste es in beiden dann so bleiben.

Hoffe es hilft, viele Grüße,
Harald

Ähnliche fragen