Forums Neueste Beiträge
 

Xfce4: Desktop weg

25/08/2015 - 09:05 von Ralph Stahl | Report spam
Moin!

Nach einer nicht gut durchdachten Installationsorgie gestern (diverse
FTP-Server und MediathekView samt "Anguckern") und anschließendem Putzen
(apt-get autoremove) ist es mir gelungen, mein Xubuntu 14.4 ohne Desktop
zu starten :-(. Das heißt: die beiden Leisten oben und unten sind okay
und bedienbar, Programme lassen sich starten, nur der Desktop selbst ist
nur grau und der Rechtsklick darauf bewirkt nichts. Grrr! Der Notbetrieb
geht also, aber ich will meinen Schreibtisch zurück.

Googlen hat wenig gebracht, weil ich nicht so recht weiß, was ich fragen
soll. Könnt Ihr mir helfen bitte? Ich hatte das zu Urzeiten schonmal
(12.04), erinnere mich aber nicht mehr an die Lösung.

Danke im Voraus und viele Grüße,
Ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Tim Ritberg
25/08/2015 - 09:31 | Warnen spam
Am 25.08.2015 um 09:05 schrieb Ralph Stahl:
Moin!

Nach einer nicht gut durchdachten Installationsorgie gestern (diverse
FTP-Server und MediathekView samt "Anguckern") und anschließendem Putzen
(apt-get autoremove) ist es mir gelungen, mein Xubuntu 14.4 ohne Desktop
zu starten :-(. Das heißt: die beiden Leisten oben und unten sind okay
und bedienbar, Programme lassen sich starten, nur der Desktop selbst ist
nur grau und der Rechtsklick darauf bewirkt nichts. Grrr! Der Notbetrieb
geht also, aber ich will meinen Schreibtisch zurück.

Googlen hat wenig gebracht, weil ich nicht so recht weiß, was ich fragen
soll. Könnt Ihr mir helfen bitte? Ich hatte das zu Urzeiten schonmal
(12.04), erinnere mich aber nicht mehr an die Lösung.

Danke im Voraus und viele Grüße,
Ralph



apt-get install xubuntu-desktop?

Ähnliche fragen