XFDISK und Floppy mit 34 Pin vs. USB Floppy

20/10/2009 - 22:05 von Thomas | Report spam
Hallo,

mir stellt sich momentan die Frage ob eine 3,5" Floppy mit
USB genauso verhaelt wie eine 34 Pin Floppy.

Kann ich von einer USB Floppy _genauso_ booten wie von einer
Floppy mit 34 Pin internem Anschluss?

Kann ich z.B. mit XFDISK von so einem USB Diskettenlaufwerk booten?
Oder habe ich bei USB Disketten auch das Problem dass ich mit
eventuell
aelterer Software wie XFDISK davon nicht booten kann?

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmar
20/10/2009 - 22:17 | Warnen spam
Thomas schrieb am 20.10.2009 22:05:


Kann ich von einer USB Floppy _genauso_ booten wie von einer
Floppy mit 34 Pin internem Anschluss?



Ja, sofern das BIOS das Starten von USB-FDD unterstützt. Bei aktuellen
Modellen (jünger 4 Jahre) ist das kaum ein Problem.

Kann ich z.B. mit XFDISK von so einem USB Diskettenlaufwerk booten?
Oder habe ich bei USB Disketten auch das Problem dass ich mit
eventuell aelterer Software wie XFDISK davon nicht booten kann?



s.o.

Steve Miller in
news:
"Außerdem bin ich nicht lernrestent. Ich weiß einfach schon alles."

Ähnliche fragen