Xignite lizenziert Börsen und Datenlieferern seine AWS-basierte Market Data- Cloud-Plattform

08/11/2016 - 12:26 von Business Wire

Xignite lizenziert Börsen und Datenlieferern seine AWS-basierte Market Data- Cloud-PlattformLösung fordert durch Umzug zur Public Cloud veraltete Marktdatenverteilungsmodelle heraus.

FinovateAsia 2016 -- Xignite, Inc., der führende Anbieter von Cloud-basierten Finanzdaten-Application Programming Interfaces (APIs), hat heute die Möglichkeit bekannt gegeben, die Market Data Cloud-Plattform des Unternehmens zu lizenzieren.

Die Xignite Market Data Cloud ist eine Cloud-basierte Marktdatenverteilungs-Lösung, die Börsen- und Finanzdatenliefern hilft, ihre Daten über massiv skalierbare APIs von der Amazon Web Services (AWS) Public Cloud zu verteilen. Dank der Lösung können Marktdaten in der Cloud gespeichert bleiben und nur dann verwendet werden, wenn sie gebraucht werden. Die Xignite-Lösung ermöglicht es Börsen, Datenlieferern, Index-Unternehmen und anderen Datenurhebern im 26-Milliarden-US-Dollar-Marktdatenraum, veraltete Distributionstechnologie schnell zu aktualisieren oder zu ersetzen, und senkt ihre Infrastrukturkosten drastisch. Kunden können die Xignite-Plattform in ihren eigenen Cloud-Umgebungen bereitstellen und unabhängig betreiben.

Heutzutage werden die meisten Echtzeit- und Referenzdaten über proprietäre Endgeräte verteilt, wie Bloomberg Professional, veraltete Datenfeeds, wie sie von Thomson Reuters angeboten werden, oder flache Dateien über FTP. Diese veralteten Ansätze sind voller Infrastruktur, weshalb Firmen die Marktdaten in ihren Rechenzentren für viel Geld replizieren müssen. Die Lösung hilft Kunden, wie Finanzinstituten und FinTech-Unternehmen, innovativ zu sein und drastisch ihre Infrastrukturkosten zu senken.

„In ein paar Jahren werden die meisten Enterprise-Anwendungen in die Cloud migriert sein und Milliarden von Geräten, die solche Daten verwenden, werden auch außerhalb der Cloud in Betrieb sein“, sagt Stephane Dubois, CEO und Gründer von Xignite. „Wenn Ihre Daten bis zum Jahr 2020 nicht in der Cloud sind, wird Ihr Unternehmen wahrscheinlich nicht überleben.“

Xignite ist der Pionier der Marktdaten in der Cloud, der im Jahr 2003 seine erste kommerzielle, rein zahlungspflichtige REST-API und im Jahr 2008 seine erste AWS-angetriebene API eingeführt hat. Das Unternehmen bearbeitet mehr als 1 Billion API-Anfragen pro Jahr und die Nutzung wächst um mehr als 300 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Die Market Data Cloud unterstützt:

Über Xignite

Xignite, Inc. wurde eine der zehn coolsten Marken im Bankenwesen genannt und ermöglicht Innovation im Bereich Finanzdienstleistungen. Xignite bietet Finanzdienstleistungs- und FinTech-Unternehmen Cloud-basierte Echtzeit- und Referenzmarktdaten an, die einfach mit Websites, Apps und Software integriert werden können. Die Xignite Market Data Cloud-Plattform wird von AWS gehostet und ermöglicht es Unternehmen, ihre Infrastruktur zu vereinfachen, schnell zu skalieren und noch schneller zu innovieren. Zu Xignites Kunden zählen mehr als 1.000 Finanzdienstleistungs-, Medien- und Software-Unternehmen, darunter BMO, BlackRock, Charles Schwab und IEX, sowie führende, bahnbrechende FinTech-Firmen wie BettermentFutureAdvisorIEX, Motif InvestingPersonal CapitalRobinhoodSoFi, StockTwitsWealthfront und Yodlee. Mehr Information auf http://www.xignite.com oder folgen Sie @xignite auf Twitter.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Cognito
Mariko Braswell, +65 6221 7310
Mariko.Braswell@cognitomedia.com
oder
Xignite
Kerry Langstaff, +1 408-472-6433
klangstaff@xignite.com


Source(s) : Xignite, Inc.