Xignite schliesst 20 Millionen US-Dollar Finanzierungsrunde der Serie C unter Leitung von QUICK Corp.

08/02/2016 - 20:44 von Business Wire

Xignite schliesst 20 Millionen US-Dollar Finanzierungsrunde der Serie C unter Leitung von QUICK Corp.Strategische Runde zur Förderung des Fintech-Wachstums in Asien und Europa.

Xignite, weltweiter Marktführer von Cloud-Lösungen für Marktdaten für Finanzinstitute und –technologieunternehmen, hat heute bekannt gegeben, 20,5 Millionen US-Dollar in einer Finanzierungsrunde der Serie C unter Leitung der in Tokio ansässigen QUICK Corporation, einem Unternehmen der Nikkei Group und Japans größter Finanzinformationsdienstleister, aufgenommen zu haben. StarVest Partners, Altos Ventures und Startup Capital Ventures, Xignites derzeitige Investoren, nahmen ebenfalls an der Runde teil. Nach dieser neue Runde beläuft sich Xignites Finanzierung insgesamt auf 37 Millionen US-Dollar.

In Zusammenhang mit der Kapitalbeschaffung wird Xignite in Zusammenarbeit mit QUICK Xignites cloudbasierte Datenlösungen im asiatischen Markt sowie QUICKs proprietäre Finanzdaten und –informationen mit Hilfe von Xignites marktführenden APIs anbieten. Xignite bietet eine elastische, benutzerfreundliche und mandantenfähige Cloud-Infrastruktur-Lösung, die auf offenen Standards aufgebaut und nach dem „Zero-Footprint-Prinzip“ für Klienten skalierbar ist. QUICK ist der erste und führende Finanzinformationsanbieter in Japan mit hervorragendem Ruf und einer starken Marke in Asien und ist Mitglied der Nikkei Group.

Mit den Mitteln aus der Finanzierungsrunde wird Xignite seine Marketing- und Verkaufsbemühungen weiter intensivieren und seine Produktpalette erweitern, um das kontinuierliche globale Wachstum des Unternehmens zu fördern. Gemeinsam mit QUICK wird Xignite auch zukünftig das Wachstum und den durch die Innovationen in der Finanztechnologie auf dem asiatischen Markt und weltweit verursachten Aufbruch beschleunigen.

Xignite unterstützt viele der weltweit innovativsten führenden Fintech (Finanztechnik)-Firmen wie Betterment, Currency Cloud, SoFi, Jimubox und 8 Securities. Xignites über 1.000 Kunden revolutionieren die Finanzdienstleistungsindustrie und regen Kernmärkte wie etwa Handel, Vermögensverwaltung, Zahlungen, Finanzforschung und –analyse an. Im vergangenen Jahr hat Xignite ein explosionsartiges Wachstum verzeichnet. Buchungen stiegen um über 50 Prozent, Xignite erhielt mehr als 455 Milliarden Datenanfragen über Xignites APIs und die Nachfrage verdoppelt sich alle sechs Monate.

“Die Fintech-Revolution hat gerade erst begonnen und wird in den kommenden Jahren alle Aspekte der Finanzdienstleistungsindustrie betreffen“, sagte Stephane Dubois, CEO und Gründer von Xignite. “Finanzinstitute können es sich nicht länger erlauben, starre und proprietäre Dateninfrastrukturen zu betreiben. Fintech-Innovatoren werden weiterhin Druck auf traditionellere Finanzdienstleister ausüben. Diese altlastigen Institutionen sehen sich einem Innovations- und gleichzeitig einem Kostendruck ausgeliefert, wenn sie in diesem neuen Paradigma überleben und erfolgreich sein wollen. Hierzu gehört der komplexe, aufwändige und kostspielige Konsum von Finanzdaten. Wir freuen uns über die Unterstützung von QUICK und unsere gemeinsame Vision einer modernen, globalen Marktdaten- Cloud-Infrastruktur.“

“Asien ist das weltweit größte Fintech-Gebiet und die Region erlebt zur Zeit ein enormes Wachstum“, sagt Noboru Yoshioka, QUICKs Präsident und CEO. “Wir freuen uns, die Partnerschaft von QUICK mit Xignite, einem der innovativsten Fintech-Unternehmen in der Finanzdienstleistungsbranche, bekannt zu geben. Durch die Kombination unserer Erfahrung und unserer führenden Position in Asien mit Xignites Technologie und Innovation haben wir eine einzigartige Gelegenheit, das Wachstumspotenzial dieses Marktes auszuschöpfen.“

Atsuyuki Nakajima, QUICK Managing Director, wird in Xignites Board of Directors (Vorstand) eintreten. Atsuyuki Nakajima leitet derzeit QUICKs Global and Strategic Business Development-Aktivitäten. Mit mehr als 35 Jahren bei QUICK bringt er wertvolles Wissen und wertvolle Erfahrung im asiatischen Markt und im Finanzmarktdatensektor zu Xignites Board of Directors.

Marlin & Associates waren bei der Transaktion als exklusiver Strategie- und Finanzberater Xignites tätig. Jonathan Kaufman, Senior Managing Director bei Marlin, sagt “Wir sind hocherfreut, eine Rolle bei dieser spannenden Transaktion gespielt zu haben. Dies ist ein bedeutendes Ereignis für die Marktdatenbranche. Stephane Dubois hat ein beeindruckendes und innovatives Unternehmen aufgebaut, das beim Wachstum und der Innovation der Finanztechnologiebranche erheblich mitgewirkt hat. Wir wünschen Xignite und QUICK alles Gute für die Zusammenarbeit.“

ÜBER XIGNITE
----------------------

Als Unternehmen der Forbes Fintech 50 List bietet Xignite, Inc. cloudbasierte APIs für Finanzmarktdaten für aufstrebende sowie für etablierte Unternehmen an und versetzt sie so in die Lage, ihre digitalen Vermögenswerte, wie Websites und mobile Apps, mit Echtzeit- und Referenz-Marktdaten zu versorgen. Zum Kundenstamm von Xignite zählen mehr als 1.000 Finanzdienstleister, Medien- und Softwareunternehmen von bahnbrechenden Fintech-Firmen wie Betterment, FutureAdvisor, Motif Investing, Personal Capital, Robinhood, StockTwits, Wealthfront und Yodlee bis hin zu führenden Finanzinstituten, Börsen und Händlern von Marktdaten. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.xignite.com oder folgen Sie uns auf Twitter @xignite.

ÜBER QUICK
-------------------

Als Finanzinformationsserver der Nikkei Group vertreibt QUICK globale Echtzeit-Wertpapiere und –finanzdaten sowie politische und wirtschaftliche Informationen. QUICK bietet dem Wertpapier- und Finanzdatenmarkt umfassende Lösungen mit Dienstleistungen zur Unterstützung von Anlagenverwaltung, Order-Routing und Auftragsausführung sowie Netzbau und –wartung.

ÜBER NIKKEI
-------------------

Nikkei Inc. ist einer der größten Medienkonzerne in Asien. Im Jahr 1876 gegründet und erpicht darauf, sein Unternehmens-Kredo "fair und unparteiisch" aufrechtzuerhalten, bietet Nikkei konsequent hochwertige Berichterstattung in geschäftlichen, wirtschaftlichen und internationalen Angelegenheiten an. Geschäftsbereiche reichen von Büchern über Magazine hin zu digitalen Medien, Datenbankdiensten, Übertragungsdiensten, wirtschaftlichen und kulturellem Veranstaltungen und anderen Tätigkeiten. Nach der Übernahme der Financial Times Group durch Nikkei bedienen zwei Wirtschaftsmedienmarken die ganze Welt mit beispielloser Reichweite, unentbehrlichen Nachrichten, Kommentaren und Analysen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Cognito
Lauren Pozmanter, +1 646-395-6300
xignite@cognitomedia.com


Source(s) : Xignite, Inc.