[XL 2010] Kopieren von bedingten Formatierungen zwischen 2 Excelfiles bzw. richtige VBA-Lösung

03/07/2011 - 14:26 von Frank Knappe | Report spam
Hallo,

"noch" verwende ich die Excelinternen Möglichkeiten um mittels bedingter
Formatierungen diverse Dokumente schneller erfaßbar zu machen. Der
Umfang der Formatierungen wird aber langsam unhandlich. Daraus ergeben
sich jetzt einige Fragen:
1) Gibt es eine Möglichkeit sich alle verwendeten bedingten
Formatierungen lesbar anzeigen zu lassen? Alle Regeln anzeigen / dieses
Arbeitsblatt zeigt zwar alles an, aber leider ist der Platz für die
Regel zu knapp, so daß dort abgeschnitten wird.
2) Kann man irgendwie alle bedingte Formatierungsregeln kopieren und in
ein anderes Ecxelfile kopieren?
3) Lassen sich bedingte Formatierungsregeln auch "inaktiv" stellen?


Das alles verlangt natürlich mittlerweile nach einer VBA-Lösung. Dazu
bin ich auch bereit. Hilfreich wàren dafür einige Code-Schnippsel zum
lernen. Hier sind einige Regeln zum Übersetzen:

a) =O6<Days_Deadlinewarning_red
=$N$6:$N$101 wird dann rot gefàrbt

Wichtig ist hierbei noch, daß in diesem Dokument immer neue Zeilen
hinzukommen, d.h. der Anwebdungsbereich muß mitwachsen. Bei den
bedingten Bedingungen macht Excel dies ja automatisch, wenn ich neue
Zeilen mittel "zeilen einfügen" hinzufüge.

b) =UND(F6="alpha"; T6-R6>0)
=$T$6:$T$101 grün eingefàrbt

Alle Formatierungen sind immer im Vektorsinne zu Betrachten, d.h. die
Formatierung von N42 hàngt von O42 ab beim Beispiel a). Die zu
prüfenden Inhalte sind zum einen direkte Eintràge, zum anderen aber auch
hàufig Ergebnisse von Formeln.



Ciao , Frank.
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
03/07/2011 - 15:03 | Warnen spam
Hallo Frank,

Am 3 Jul 2011 12:26:13 GMT schrieb Frank Knappe:

1) Gibt es eine Möglichkeit sich alle verwendeten bedingten
Formatierungen lesbar anzeigen zu lassen? Alle Regeln anzeigen / dieses
Arbeitsblatt zeigt zwar alles an, aber leider ist der Platz für die
Regel zu knapp, so daß dort abgeschnitten wird.



schau mal hier rein, da ist ein Documenter für bedingte Formatierung:
http://www.contextures.com/xlCondFormat04.html

2) Kann man irgendwie alle bedingte Formatierungsregeln kopieren und in
ein anderes Ecxelfile kopieren?



Wenn dein Tabellenaufbau und die Regeln identisch sind, dann öffne doch
beide Mappen, gehe auf Ansicht => Alle anordnen => Vertikal und
übertrage dein vorhandenes Format mit dem Formatpinsel in die neue
Mappe.


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen