XL2003: Bedingte Formatierung

03/04/2009 - 10:21 von Anselm Rapp | Report spam
Hallo,

kann mir jemand helfen? Ich habe eine Tabelle, in der Zahlenwerte
vorkommen. Überschreiten die einen vorgegebenen Wert, sollen sie rot
dargestellt werden. Klappt prima. Allerdings gibt es auch Felder, die
einen Punkt enthalten (kein Messwert vorhanden). Die werden auch rot
dargestellt. Definiere ich als Bedingung 2 Zellwert ist gleich ="." und
als Format Farbe schwarz, àndert das nichts. Wie schaffe ich es?
Hoffentlich geht es überhaupt.

Danke im Voraus,

Anselm

Antworten bitte in der Newsgroup.
 

Lesen sie die antworten

#1 HelmutMit
03/04/2009 - 10:32 | Warnen spam
On 3 Apr., 09:21, Anselm Rapp wrote:
Hallo,

kann mir jemand helfen? Ich habe eine Tabelle, in der Zahlenwerte
vorkommen. Überschreiten die einen vorgegebenen Wert, sollen sie rot
dargestellt werden. Klappt prima. Allerdings gibt es auch Felder, die
einen Punkt enthalten (kein Messwert vorhanden). Die werden auch rot
dargestellt. Definiere ich als Bedingung 2 Zellwert ist gleich ="." und
als Format Farbe schwarz, àndert das nichts. Wie schaffe ich es?
Hoffentlich geht es überhaupt.

Danke im Voraus,

Anselm

Antworten bitte in der Newsgroup.



Hallo Anselm,
Du mußt die Reihenfolge umkehren, also Bedingung1: ="." und Bedingung2
rot.
Hier kannst Du es nachlesen:
www.excelmexel.de/fkurse.htm
Gruß Helmut

Ähnliche fragen