[XL2003] Bitte um Makro-Hilfe

31/05/2011 - 10:31 von Anselm Rapp | Report spam
Hallo,

ich möchte zwei vermutlich einfache Dinge in ein aufgezeichnetes Makro
einbauen:

1. Ich will alle Zellen einer Spalte mit Inhalt zàhlen und die Anzahl an
eine Variable übergeben.

2. Ich will den Dateinamen (test.xls) an eine Variable übergeben.

Ich bràuchte das rasch; die Excel- bzw. VBA-Hilfe und googeln haben mich
in der zur Verfügung stehenden Zeit nicht weitergebracht. Wer erbarmt sich?

Danke im Voraus,

Anselm

Bitte in der Newsgroup antworten.
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
31/05/2011 - 10:40 | Warnen spam
Hallo Anselm,

Am Tue, 31 May 2011 10:31:47 +0200 schrieb Anselm Rapp:


1. Ich will alle Zellen einer Spalte mit Inhalt zàhlen und die Anzahl an
eine Variable übergeben.



z.B. für Tabellenblatt1 Spalte B:
With Sheets("Tabelle1")
Anz = WorksheetFunction.CountA(.Range("B:B"))
End With

2. Ich will den Dateinamen (test.xls) an eine Variable übergeben.



strName = ThisWorkbook.Name


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen