[XL2010, VBA] Ein-/Ausblenden der Dokumenteigenschaften

30/06/2010 - 18:17 von Jörg Eisenträger | Report spam
Hallo,
bei mir geht jetzt die große VBA-Umstellung von XL2003 auf XL2010 los.
Natürlich gibt es gleich am ersten Tag Probleme. :-(

Per VBA erzeuge ich eine neue Datei von einer Vorlage mittels
Workbooks.Add sTemplate

Wenn die Vorlage nun auf dem MS Sharepoint Server liegt (sTemplate "http://Sharepoint.Domain.de/Pfad/Datei.xls"), wird nach dem Öffnen der
neuen Datei immer zwischen Arbeitsblatt und Menüband eine Info-Leiste
mit den "Dokumenteigenschaften Server" eingeblendet. Natürlich werden
bei allen anderen offenen Dateien auch die Dokumenteigenschaften
angezeigt. Das stört und nervt.
Wie kann ich das Einblenden der Dokumenteigenschaften unterbinden oder
die Eigenschaften per VBA wieder ausblenden?
Der Makrorecorder hat diese Aktionen nicht aufgezeichnet. Die Hilfe ...
Ich hab nix gefunden.


Gruß
Jörg
LPs auf CD brennen - so geht's: http://www.joergei.de/
E-Mail-Adresse existiert, wird aber nicht gelesen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Eisenträger
01/07/2010 - 21:43 | Warnen spam
Wie kann ich das Einblenden der Dokumenteigenschaften unterbinden oder
die Eigenschaften per VBA wieder ausblenden?



Keine Ideen?
Nun, ich habe inzwischen zwei - allerdings nicht befriedigende -
Lösungen gefunden.

Der Befehl zum Ausblenden der Dokumenteigenschaften heißt
Application.DisplayDocumentInformationPanel = False

In meiner Sub bewirkt der Befehl aber nichts.

Sub VorlageOeffnen()
Workbooks.Add "http://Sharepoint.Domain.de/Pfad/Datei.xls"
Application.DisplayDocumentInformationPanel = False
End Sub

Grund: Das Panel wird durch Excel erst eingeblendet, nachdem das Makro
beendet ist.

Lösung 1:
Das Panel in einem anderen on Time gestarteten Makro ausblenden.
Funktioniert. Ist in meinem Fall aber suboptimal, weil nach dem Öffnen
der Vorlage noch ein Makro in der Vorlage on Time aufgerufen wird,
welches je nach User-Actions unterschiedlich lange dauern kann.

Lösung2:
Vorlage nicht auf dem Sharepoint Server halten.

Ich nutze zurzeit Lösung 2. :-(

Gruß
Jörg
LPs auf CD brennen - so geht's: http://www.joergei.de/
E-Mail-Adresse existiert, wird aber nicht gelesen.

Ähnliche fragen