[XL2010] Verknüpfungen zu externen Dateien bleiben nicht absolut

15/04/2011 - 19:58 von Jörg Eisenträger | Report spam
Hallo NG,

XL2010, Dateien auf Netzlaufwerken, Win7.

Die Formel einer Datei A - sie liegt auf Laufwerk M: - sucht per
Sverweis in einer Matrix, die sich in einer geschlossenen externen
Quell-Datei - auch auf M: - befindet. In der Formel ist der komplette
Pfad zur Quelldatei enthalten einschl. Laufwerksbuchstabe M.

Wird die Datei A nun z. B. nach C: oder auf den Sharepoint-Server
kopiert, wandelt sich in der Formel der Laufwerksbuchstabe von M: nach
C: bzw. sogar nach http:\\irgendwas.

Die Option "Links beim Speichern aktualisieren" ist deaktiviert. Bei
XL2003 hatte das ausgereicht. Jetzt nicht. Was kann ich noch tun, damit
die Verknüpfungen unveràndert bleiben? Krieg schon graue Haare ...


Gruß
Jörg
LPs auf CD brennen - so geht's: http://www.joergei.de/
E-Mail-Adresse existiert, wird aber nicht gelesen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Reiner Wolff
16/04/2011 - 09:20 | Warnen spam
Moin Jörg,

*Jörg Eisentràger* schrieb:
XL2010, Dateien auf Netzlaufwerken, Win7.

Die Formel einer Datei A - sie liegt auf Laufwerk M: - sucht per
Sverweis in einer Matrix, die sich in einer geschlossenen externen
Quell-Datei - auch auf M: - befindet. In der Formel ist der komplette
Pfad zur Quelldatei enthalten einschl. Laufwerksbuchstabe M.

Wird die Datei A nun z. B. nach C: oder auf den Sharepoint-Server
kopiert, wandelt sich in der Formel der Laufwerksbuchstabe von M: nach
C: bzw. sogar nach http:\\irgendwas.

Die Option "Links beim Speichern aktualisieren" ist deaktiviert. Bei
XL2003 hatte das ausgereicht. Jetzt nicht. Was kann ich noch tun, damit
die Verknüpfungen unveràndert bleiben? Krieg schon graue Haare ...



Ich habe dazu leider auch nicht viel gefunden.
Hier wurde dieses Problem mit der Indirect-Funktion umgangen:
http://www.herber.de/forum/archiv/1...183575.htm

Vielleicht hilft Dir das ja weiter.

Gruß aus Kiel
Reiner
"Wir haben hier keine Zeit zu lesen, was auf dem Bildschirm steht!."

(Ausrede eines Anwenders,
der Probleme mit der Bedienung eines Programmes hatte.)

Ähnliche fragen