Forums Neueste Beiträge
 

XLS Import - Tabellenende erkennen

05/09/2007 - 12:21 von Frank Beyer | Report spam
Hallo

wenn ich eine xls nach Access in eine bestehende Tabele importiere hab ich
hofft das Problem, daß ACCESS weder Spalten noch Zeilenende richtig erkennt.

Also ich meine:
- die Spalten haben alle eine Bezeichnung, und trotzdem liest Acces darüber
hinaus
- bei den Zeilen werden auch leere Zeilen eingelesen.

Wenn ich die xls vorher manuell in eine neue Tabelle in ACCESS importiere,
die spalten+Zeilen die falsch eingelesen wurden bereinige, einen Export
mache und diesen dann in die vorhandene Tabelle importiere geht es: ACCESS
erkennt Zeilen und Spaltenende richtig.

Gibts da versteckte Markierungen??

mit freundlichen Grüßen
Frank Beyer
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
05/09/2007 - 12:31 | Warnen spam
Hallo, Frank,

Frank Beyer:

wenn ich eine xls nach Access in eine bestehende Tabele importiere hab ich
hofft das Problem, daß ACCESS weder Spalten noch Zeilenende richtig erkennt.

Also ich meine:
- die Spalten haben alle eine Bezeichnung, und trotzdem liest Acces darüber
hinaus
- bei den Zeilen werden auch leere Zeilen eingelesen.

Wenn ich die xls vorher manuell in eine neue Tabelle in ACCESS importiere,
die spalten+Zeilen die falsch eingelesen wurden bereinige, einen Export
mache und diesen dann in die vorhandene Tabelle importiere geht es: ACCESS
erkennt Zeilen und Spaltenende richtig.

Gibts da versteckte Markierungen??



moeglicherweise wurde in die Zellen vorher mal etwas reingeschrieben
und wieder geloescht, dann merkt sich Excel imo die groessere Groesse
des Blattes. Loesche doch die leeren Spalten und Zeilen vor dem Import
einfach mal zum Test. Das hat bei mir iirc geholfen.

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen