xml aus mssql in webbrowser anzeigen

19/01/2009 - 13:46 von Helmut Woess | Report spam
Hallo,

programmiere noch nicht so lange in .Net(C#) und tue mir daher etwas schwer
mit meinem Problem:
ich habe in einem SQL-Server 2005 XML-Daten als Datentyp XML gespeichert.
Nun möchte ich so ein Objekt vom Server lesen (da funktioniert soweit) und
dann in einer Webbrowser-Komponente in meiner C#-Applikation anzeigen.
Es gibt ein passendes xslt dazu (liegt auf einem Netzwerkverzeichnis) und
wenn ich den XML-File vorher auf der Festplatte speichere und dann über den
Filenamen öffne, passt alles. Wie kann ich das aber machen, ohne dazu
vorher immer einen File auf die Platte zu schreiben?
Habe schon gegoogelt und einen Haufen Hinweise gefunden, es taucht auch
immer wieder ein "Stream" auf, ich habe aber noch nicht herausgefunden, wie
ich mein XmlDocument unter Berücksichtigung des xslt in einem Stream
verwandle und wie ich den dann dem Webbrowser zuweise. Vielleicht kann mir
jemand mit einem kleinen Beispiel oder einem guten Link (auch zu einem
eBook) weiterhelfen?

danke,
Helmut
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Honnen
19/01/2009 - 14:45 | Warnen spam
Helmut Woess wrote:

ich habe in einem SQL-Server 2005 XML-Daten als Datentyp XML gespeichert.
Nun möchte ich so ein Objekt vom Server lesen (da funktioniert soweit) und
dann in einer Webbrowser-Komponente in meiner C#-Applikation anzeigen.
Es gibt ein passendes xslt dazu (liegt auf einem Netzwerkverzeichnis) und
wenn ich den XML-File vorher auf der Festplatte speichere und dann über den
Filenamen öffne, passt alles. Wie kann ich das aber machen, ohne dazu
vorher immer einen File auf die Platte zu schreiben?
Habe schon gegoogelt und einen Haufen Hinweise gefunden, es taucht auch
immer wieder ein "Stream" auf, ich habe aber noch nicht herausgefunden, wie
ich mein XmlDocument unter Berücksichtigung des xslt in einem Stream
verwandle und wie ich den dann dem Webbrowser zuweise. Vielleicht kann mir
jemand mit einem kleinen Beispiel oder einem guten Link (auch zu einem
eBook) weiterhelfen?



Benutze System.Xml.Xsl.XslCompiledTransform, um das XML-Dokument mit
Hilfe des XSLT-Stylesheets in HTML umzuwandeln, etwa in einen .NET
String, den du dann der DocumentText-Eigenschaft deines
WebBrowser-Controls zuweisen kannst. Pseudo Code etwa:
XslCompiledTransform proc = new XslCompiledTransform();
proc.Load("sheet.xslt");
using (StringWriter sw = new StringWriter())
{
proc.Transform(xmlDocumentInstance, null, sw);
webBrowserInstance.DocumentText = sw.ToString();
}



Martin Honnen MVP XML
http://JavaScript.FAQTs.com/

Ähnliche fragen