Forums Neueste Beiträge
 

[XP] Bezuege killen / updaten?

15/04/2008 - 08:23 von Radbert Grimmig | Report spam
Servus,

ein der nervigsten Eigenschaften von Windows im Vergleich zum Mac ist
in meinen Augen, dass das System zu dàmlich ist, selbststàndig
nachzuhalten, wo sich Dateien befinden.

Auf dem Mac ist es vollkommen egal, ob man eine Datei gerade mit einer
Anwendung geöffnet hat oder nicht - man kann sie trotzdem jederzeit
verschieben, wimre sogar löschen. Das System sagt der Anwendung
einfach Bescheid, wo der File hin ist und gut. Genau so wenn man eine
Datei nach der letzten Bearbeitung verschoben hat: Will man sie dann
mit der History-Liste aus einer Anwendung heraus aufrufen, gibts kein
hilfloses Windows-Gestammel "uàh, die Datei ist aber weg", sondern die
wird ansatzlos an ihrem neuen Ort gefunden.

Bei Windows - völlig ausgeschlossen. Da muss man immer brav ordentlich
jedes Fensterchen erst mal brav schließen, bevor man die entsprechende
Datei verschieben oder löschen kann, und hinterher findet die
entsprechende Anwendung sie nicht von allein wieder. Und noch
schlimmer: Nicht selten blockiert eine laufende Anwendung Dateien
weiter, die man schon làngst geschlossen hat, so dass man sogar die
Anwendung erst mal beenden muss, bevor man sie verschieben oder
löschen kann.

Gibts irgend ein Addon, mit dem man XP ein wenig vom Mac-Verhalten
anerziehen könnte?


Gruß
Radbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
15/04/2008 - 09:10 | Warnen spam
Radbert Grimmig wrote:

[Mac merkt, wenn Dateien verschoben werden inkl. der Anwendungen]
Gibts irgend ein Addon, mit dem man XP ein wenig vom Mac-Verhalten
anerziehen könnte?



Mir ist keines bekannt. Das mag auch daran liegen, dass die
Windows-Nutzer dieses Verhalten kennen und üblicherweise nicht stàndig
das Bedürfnis haben, in Bearbeitung befindliche Dateien zu verschieben
oder einmal gespeicherte Dateien stàndig woanders hinzulegen.

Du kannst aber auch unter Windows den umgekehrten Weg gehen: Nicht die
Anwendung starten und dort die Datei öffnen, sondern im Explorer die
Datei per Doppelklick öffnen - dann wird sie an die zustàndige Anwendung
weitergereicht.

Zu dem Verhalten, dass Dateien noch gesperrt sind, obwohl sie in der
Anwendungen nicht mehr geöffnet sind, aber die Anwendung noch làuft -
welche Anwendungen machen das? Mir sind nàmlich keine bekannt.


http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de

Ähnliche fragen