XP-Clients finden W2008-x64-Srv nicht ueber Aliasnamen

22/07/2009 - 09:01 von Bernd Leutenecker | Report spam
Hallo!

Wir haben in einer AD (mit XP pro-Clients)
inzwischen auch ein paar 2008er-Member-Server.
Diese Server haben eigene Namen und teilweise
Aliasnamen, unter denen die User diese Server
ansprechen sollen. Im Stoerfall z. B. erhaelt
eine geeignete andere Maschine den entsprechenden
Alias-Namen, so dass die Ausfallzeiten teilweise
klein gehalten werden koennen.
Das klappte bislang auch ohne Probleme, doch
zeigt sich nun dieser Effekt:

Windows 2008-Server, 32-Bit mit Aliasname:
Die gewohnte Loesung des Zugriffes von XP-Clients
auf den Server ueber einen Aliasname zeigt keine
Probleme.

Windows 2008-Server, 64-Bit mit Aliasname:
Der Server wird ueber den Aliasnamen nicht von
XP-Clients gefunden, von Vista aus tritt das
Problem dagegen nicht auf.
Der Zugriff auf den realen Namen des Servers
von XP-Clients aus klappt jedoch.

Wo muessten wir im DNS / auf 2008-x64-Servern
noch was einstellen, damit der Zugriff auf Alias-
Namen auch von XP-Clients aus klappt?

Danke!

Bernd Leutenecker
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Kubla
04/09/2009 - 13:33 | Warnen spam
Hallo Bernd,

es gibt einen RegKey "AlternateComputernames",
aber ob der Dir hilft...
http://technet.microsoft.com/en-us/...y/cc775464(WS.10).aspx
und / oder hier gibts auch noch was..
http://blog.dikmenoglu.de/PermaLink...27010.aspx

Bitte,
Martin

Ähnliche fragen