[XP] Datei kopieren, die von einem anderen Progamm benutzt wird

04/11/2010 - 16:33 von Ralf Brinkmann | Report spam
Moin!

Ich möchte in einem Verzeichnis die OUTLOOK.PST in OUTLOOK.BAK sichern,
obwohl gleichzeit mein Handy an den Rechner gestöpselt ist und dadurch
Outlook permanent die Datei blockiert.

Copy und XCopy melden natürlich, dass kein Kopiervorgang durchgeführt
werden konnte, weil ein anderes Programm die Datei benutzt. Der Explorer
und andere Dateimanager melden Ähnliches. Das vielgepriesene Robocopy
und Unstoppable Copier wollen immer nur Backups von einem Verzeichnis in
ein anderes Verzeichnis durchführen.

Hat jemand einen Hinweis, wie ich das hinbekomme, ohne erst immer mein
Handy abstöpseln zu müssen?

Gruß, Ralf
Windows XP Home SP3
Opera 10.63-3516
The Bat! Pro 4.2.36.4
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
04/11/2010 - 17:03 | Warnen spam
Ralf Brinkmann schrieb:

Hallo Ralf,

Ich möchte in einem Verzeichnis die OUTLOOK.PST in OUTLOOK.BAK
sichern, obwohl gleichzeit mein Handy an den Rechner gestöpselt ist
und dadurch Outlook permanent die Datei blockiert.

Hat jemand einen Hinweis, wie ich das hinbekomme, ohne erst immer mein
Handy abstöpseln zu müssen?



Dann dann versuche ich mal, Deine "Faulheit" zu unterstützen ;-)

Vielleicht geht das (selbst nicht versucht):
http://alt.pluralsight.com/wiki/def...oCopy.html

Die XP32-version:
http://sourceforge.net/projects/wan...elease.zip

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen