[XP] Datei-Verknuepfung mit relativem Pfad?

29/09/2010 - 00:46 von Christoph Schneegans | Report spam
Hallo allerseits!

Ich möchte eine Verknüpfung auf eine .doc-Datei einrichten. Der
absolute Pfad der .doc-Datei ist nicht bekannt, wohl aber der
relative Pfad zu ihr ausgehend vom Ort der Verknüpfung. Ich möchte
außerdem nicht winword.exe (oder ein anderes Programm) in der
Verknüpfung verdrahten; vielmehr soll Windows automatisch jeweils
die für .doc-Dateien registrierte Anwendung verwenden.

In einer .lnk-Verknüpfung werden offenbar keine relativen Pfade
zulàssig, denn etwa "foo\bar.doc" wird gegen C:\ aufgelöst. Ein
.vbs-Skript mit einer Anweisung

CreateObject("WScript.Shell").Run("foo\bar.doc")

funktioniert offenbar ganz gut, ich frage mich aber, ob es noch
andere Ansàtze gibt.

<http://schneegans.de/usenet/mids/> · Postings verlinken
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
29/09/2010 - 10:02 | Warnen spam
Christoph Schneegans schrieb:

Hallo Christoph,

Ich möchte eine Verknüpfung auf eine .doc-Datei einrichten. Der
absolute Pfad der .doc-Datei ist nicht bekannt, wohl aber der
relative Pfad zu ihr ausgehend vom Ort der Verknüpfung. Ich möchte
außerdem nicht winword.exe (oder ein anderes Programm) in der
Verknüpfung verdrahten; vielmehr soll Windows automatisch jeweils
die für .doc-Dateien registrierte Anwendung verwenden.

In einer .lnk-Verknüpfung werden offenbar keine relativen Pfade
zulàssig, denn etwa "foo\bar.doc" wird gegen C:\ aufgelöst.



Eine Verknüpfung mit folgendem Ziel:
cmd /c start " " "foo\bar.doc"

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen