XP DNS Auflösung mit Speedport

03/10/2012 - 14:09 von Nicolas Bronke | Report spam
In unserem Netz haben wir zwei Speedports 722vB und ein Lancom
Switch/Router - Kein Domànen-Netz
Leider haben wir ein Problem mit einem Speedport, der scheinbar nicht
mehr die Namensauflösung für das Internet weiterreicht.
Also ping auf www.google.de klappt nicht, sehrwohl aber auf deren
IP-Adresse.
Gebe ich als alternativen DNS-Server die IP Adresse des anderen
Speedports ein, klappt auch alles wieder.
Kann das ein Defekt an dem einen Speedport liegen?
Danke für Tips und links
Nicolas
 

Lesen sie die antworten

#1 Ante Auber
03/10/2012 - 21:41 | Warnen spam
Am 03.10.2012 14:09, schrieb Nicolas Bronke:
In unserem Netz haben wir zwei Speedports 722vB und ein Lancom
Switch/Router - Kein Domànen-Netz
Leider haben wir ein Problem mit einem Speedport, der scheinbar nicht
mehr die Namensauflösung für das Internet weiterreicht.
Also ping auf www.google.de klappt nicht, sehrwohl aber auf deren
IP-Adresse.
Gebe ich als alternativen DNS-Server die IP Adresse des anderen
Speedports ein, klappt auch alles wieder.
Kann das ein Defekt an dem einen Speedport liegen?
Danke für Tips und links
Nicolas



Hi,
hast Du bei dem "kaputten" Speedport einen DNS-Forwarder eingetragen?

Ähnliche fragen