[XP] Erneute Aktivierung bei Hardwarewechsel

19/02/2011 - 14:58 von Ulrich F. Heidenreich | Report spam
Hallo!

Heute hatte ich eine Begegnung der 42sten Art mit meinem XP Prof.

Bisher hatte ich meine XP-Kiste ziemlich rigoros mit neuer Hardware
- SATA- statt PATA-Platten, Speicheraufrüstung von 1 auf 3 GByte,
Grafikkartenupgrade, anderen DVD-Brenner, ja sogar "Downgrade" von
Prescott auf Northwood - quàlen können, ohne daß jemals eine neue
XP-Aktivierung hàtte stattfinden müssen.

Geradesoeben setzte ich testweise PC 2100- statt PC 3200-Speicher ein.
Ergebnis (sinngemàß): "Die Hardware hat sich extrem veràndert. Bitte
wenden Sie sich an Ihren Admin zwecks Neu-Aktivierung. Sonst sind Sie
in drei Tagen weg vom Fenster".

Nanu¹: Nur der Speichergeschwindigkeits-Tropfen hat da das Faß zum
Überlauf gebracht?

Nanu²: Eine befürchete Neuanforderung des Aktivierungscodes,
womöglich noch per Telefon, war nicht nötig. Der PC hat
einmal stillschweigend nach Hause telefoniert und dann
ging's wieder.

Kommt das nur mir spanisch vor?

TIA,
Ulrich

Spamschleudern: http://invalid.de/spamsink.html
In 10 Monaten und 6 Tagen ist Weihnachten
ZQ7LG I94ZR LMCX4 5R1FG 71L8P K551A UC1WD EANAL FKXAV
Stellt euch vor, es ist Samstag und keiner geht hin!
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Sternberg
19/02/2011 - 15:23 | Warnen spam
Ulrich F. Heidenreich meinte:

Kommt das nur mir spanisch vor?



Mir auf jeden Fall nicht.

Christoph Sternberg */\

Ähnliche fragen