[XP] Festplatte abschalten

30/11/2012 - 08:49 von Henning Fischer | Report spam
Hallo Leute,

man kann ja zum Stromsparen und Verschleiß verringern die Festplatte
nach gewisser Zeit abschalten lassen.

Allerdings greifen ja alle möglichen Dienste auch auf die Festplatte zu
sodaß es sein kann, daß die oft ein- und ausschaltet, was wieder
verschleißfördernd ist

Gibt es ein Programm, mit dem man überwachen kann, wie oft die HD aus-
und eingeschaltet wir?

Henning
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Reibenstein
30/11/2012 - 09:21 | Warnen spam
Henning Fischer schrieb:

man kann ja zum Stromsparen und Verschleiß verringern die Festplatte
nach gewisser Zeit abschalten lassen.



Strom spart man damit bestimmt. Ob es den Verschleiß verringert, ist
allerdings fraglich.

Allerdings greifen ja alle möglichen Dienste auch auf die Festplatte zu
sodaß es sein kann, daß die oft ein- und ausschaltet, was wieder
verschleißfördernd ist



Wenn die Platte zu oft ein- und ausschaltet, ist die Ausschaltzeit zu
kurz eingestellt. Die kannst Du in der Systemsteuerung unter
Energieoptionen àndern.

Gibt es ein Programm, mit dem man überwachen kann, wie oft die HD aus-
und eingeschaltet wir?



Mir nicht bekannt. Eventuell findet sich was in den Ereignisprotokollen.

Gruß
Claus

Ähnliche fragen