[XP] Hexenwerk

16/04/2013 - 18:47 von Detlef Meißner | Report spam
Hallo,

nachdem heute der Rechner einige Stunden lief, musste ich feststellen,
dass bei jedem Klick auf einen Ordner außerhalb des Explorers, also z.B.
selbst angelegte Ordner auf dem Desktop oder in der Schnellstartleiste,
die Installation eines Programmes, das bereits installiert ist
(Acrobat), aufgerufen wird. Erst wenn ich diesen Installationsvorgang
abbreche, öffnet sich der gewünschte Ordner.
Neustart des Rechners hat nicht geholfen.

Hat jemand eine Idee, wie man das wieder korrigieren kann?

Detlef
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schmees
16/04/2013 - 19:20 | Warnen spam
On 16.04.2013 18:47, Detlef Meißner wrote:
Hallo,

nachdem heute der Rechner einige Stunden lief, musste ich feststellen,
dass bei jedem Klick auf einen Ordner außerhalb des Explorers, also z.B.
selbst angelegte Ordner auf dem Desktop oder in der Schnellstartleiste,
die Installation eines Programmes, das bereits installiert ist
(Acrobat), aufgerufen wird. Erst wenn ich diesen Installationsvorgang
abbreche, öffnet sich der gewünschte Ordner.
Neustart des Rechners hat nicht geholfen.

Hat jemand eine Idee, wie man das wieder korrigieren kann?




als erstes eine Plattenprüfung, beide Optionen (automatisch
korrigieren / fehlerhafte Sektoren) gesetzt (bzw. chkdsk /R in
der Konsole). Dann berichte mal.

Christoph

email:
nurfuerspam -> gmx
de -> net

Ähnliche fragen