Forums Neueste Beiträge
 

XP Home Installation: Bluescreen Ssytem wurde angehalten

29/01/2008 - 11:31 von Wolfgang Koenig | Report spam
Hallo Forum,
habe auf einmal folgendes Problem:

Ich wollte mein XP Home neu aufsetzen um mal wieder ein "frisches System" zu
haben.
Habe auch die altey XP Partition gelöscht und auch neu mit NTFS von XP
formatieren lassen.
Er kopiert auch brav alle Dateienn auf HD.
Dann bootet er auch neu und es kommt ja dieser hellblaue Hintergrund.
Dann plötzlich Bluescreen mit Fehler an Adresse...blablab und: Das System
wurde angehalten. Es blinkt am PC die Powerlampe.
Ich habe keine S-ATA sonder IDE HD.
Hatte in den letzten 2 Jahren auch nie Probleme mit Neuinstallation.

Allerdinsg schrieb ich ja neulich hier im Forum, dass mein PC nach làngerem
"aus" sein nach Kaltstart zunàchst HD nicht findet.
Hatte aber so keine Probleme mehr damit..

Hatte HD Tune benutzt um HD zu testen: o.B
Habe gestern mal von memtest86+ ene BootCd erstellt und die Rams ( 3 Riegel
a 512) getest. So keine Fehler.
Auf Windows habe ich "memtest" V3.6 von HCI Design getestet.
Dieser brachte Fehlermeldung in bestimmzten Adresssbereichen, die mir nix
sagen.
Habe alle 3 Riegel einzeln getestet ,damit auch in den verschiedenen Slots,
da kommt keine Fehlermeldung.
Nur wenn ich 2 oder 3 zusammen lege, dann kommt beimmTest wieder eine
Fehlermeldung.
Find ich etwas seltsam...??


Was kann ich sonst noch tun?
Irgendwo muss ja ein Defekt sein?

mit freundlichem Gruss

W.Koenig
wokoenig@netcologne.de
 

Lesen sie die antworten

#1 H.I.
29/01/2008 - 11:36 | Warnen spam
Wolfgang Koenig wrote:

Dann plötzlich Bluescreen mit Fehler an Adresse...blablab und: Das



Und genau das "blablab"?

Allerdinsg schrieb ich ja neulich hier im Forum, dass mein PC nach
làngerem "aus" sein nach Kaltstart zunàchst HD nicht findet.
Hatte aber so keine Probleme mehr damit..




Schon die Batterie mal gewechselt?

Ähnliche fragen