XP Installation auf PC ohne CD oder Diskettenlaufwerk

27/09/2007 - 12:46 von Michael Urban | Report spam
Hallo,

ich hab mir einen PC gekauft, ohne CD/DVD Laufwerk und ohne
Diskettenlaufwerk.

Sowei so gut,
ich habe die HD ausgebaut auf einem alten Rechner über einen USB-IDE-Adapter
formatiert und ein (gekauftes) XP-Home von CD komplett in einen Ordner auf
der Platte kopiert.
Tja, da hat wohl jemand vergessen, dass die Platte natürlich so nicht
bootfàhig ist..

Kann ich diese Festplatte irgendwie mit XP-Bordmitteln so herrichten, dass
ich auf dem neuen Rechner die Platte dann einbaue und das XP vom vorher
eingerichteten Ordner installiere?

Oder gibts da ein Programm mit dem man das machen kann?

Danke
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
27/09/2007 - 13:30 | Warnen spam
Michael Urban schrieb:

Hallo Michael,

ich hab mir einen PC gekauft, ohne CD/DVD Laufwerk und ohne
Diskettenlaufwerk.



Was Du Dir dabei gedacht hast, will ich lieber garnicht wissen ;-)

Kann ich diese Festplatte irgendwie mit XP-Bordmitteln so herrichten,
dass ich auf dem neuen Rechner die Platte dann einbaue und das XP vom
vorher eingerichteten Ordner installiere?



Auf der XP-CD gibt es eine winnt32.hlp. Da mal reinschauen.

Und dann ungefàhr so:
winnt32.exe /syspart:X /tempdrive:X

X = Laufwerksbuchstabe der "fremden" Festplatte

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen