XP-Installation mit S-ATA

07/03/2009 - 12:54 von Juergen Meyer | Report spam
XP-Installation mit S-ATA

Ich habe mir da eine CD mit XP Pro und SP3 gebastelt.
Mir ist bekannt, dass die Originalversion ohne Servicepacks Probleme
mit S-ATA Platten hatte. Ist dieses Problem auch mit SP3 immer noch
nicht behoben? Sieht zumindest bei mir so aus, denn das Setup erkennt
kein Laufwerk. Ich habe schon mit den Bios-Einstellungen gespielt,
allerdings erfolglos.

Wenn dem nun wirklich so ist, gibt es eine Möglichkeit, einen
Universal-Treiber, der mit allen Boards funktioniert, in eine Setup-CD
zu integrieren? Gibt es irgendwo ein Kochrezept?

Ein Diskettenlaufwerk steht mir nicht zur Verfügung.
Wer hat so was heute noch! Das sollte sich doch eigentlich auch schon
bei Microsoft rumgesprochen haben.

Nur interessehalber: Funktioniert das bei Vista besser?

Gruß
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Manfred Bathen
07/03/2009 - 17:09 | Warnen spam
Juergen Meyer meinte:

XP-Installation mit S-ATA

Ich habe mir da eine CD mit XP Pro und SP3 gebastelt.
Mir ist bekannt, dass die Originalversion ohne Servicepacks Probleme
mit S-ATA Platten hatte.

Wenn dem nun wirklich so ist, gibt es eine Möglichkeit, einen
Universal-Treiber, der mit allen Boards funktioniert, in eine Setup-CD
zu integrieren? Gibt es irgendwo ein Kochrezept?



http://www.german-nlite.org/wiki/in...itle=NLite:Treiber_Integration/Integration_von_SATA/RAID/SCSI_Treibern_in_Windows_XP_Setup#Vorbereitung

Nur interessehalber: Funktioniert das bei Vista besser?



Keine Ahnung ;-)
HTH

Gruss Manfred
Die Welt ist eine Google.(ZDF.Doku)

Ähnliche fragen