[XP] Kein Booten nach entferntem CD-ROM

11/10/2011 - 14:33 von Walt Gallus | Report spam
Guten Tag

XP Pro SP3 / 2 identische HDs / 2 identische CD-ROMs

Wenn ich ein CD-Rom abstecke (um Platz für einen Wechselrahmen zu
schaffen), bootet der Rechner nicht mehr: blinkender Cursor links oben.
Im BIOS werden die 2 HDs und 1 CD-ROM angezeigt. Wechseln der
Bootreihenfolge auf "HD zuerst" àndert nichts. Sobald ich das CD-ROM
wieder anschliesse, bootet der Rechner normal.
Was muss ich tun, um das CD-ROM durch den Wechselrahmen zu ersetzen?
(CD-ROM vorgàngig deinstallieren?)

Dank und Gruss
Walt Gallus
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Maass
11/10/2011 - 14:46 | Warnen spam
Am 11.10.2011 14:33, schrieb Walt Gallus:
Guten Tag

XP Pro SP3 / 2 identische HDs / 2 identische CD-ROMs

Wenn ich ein CD-Rom abstecke (um Platz für einen Wechselrahmen zu
schaffen), bootet der Rechner nicht mehr: blinkender Cursor links oben.
Im BIOS werden die 2 HDs und 1 CD-ROM angezeigt. Wechseln der
Bootreihenfolge auf "HD zuerst" àndert nichts. Sobald ich das CD-ROM
wieder anschliesse, bootet der Rechner normal.
Was muss ich tun, um das CD-ROM durch den Wechselrahmen zu ersetzen?
(CD-ROM vorgàngig deinstallieren?)




Wenn es sich um IDE Laufwerke handelt, achte auf die Jumper, Master/Save
Wenn du irgendwo ein Master entfernst, kann das Save nicht starten.

Dieter

Ähnliche fragen