XP Kontextmenü ergänzen.

23/08/2012 - 13:15 von Jens Fittig | Report spam
Hi,

ich suchte schon lange eine Hilfe zu dem Problem. Alles was ich bisher
gefunden habe ist nahe dran, aber trifft nicht die Mitte.

Ich suche die Stelle in der Registry an der ich einen speziellen
Programmaufruf einfügen kann. Für normale "shell"-Funktionen habe ich
mir schon einiges selber reingebastelt.

Aber für das folgende Problem finde ich nichts.

Ich möchte ein Programm (Batch) ausführen, wenn ich mit der rechten
Maustaste einen Ordner auf einen anderen Ordner ziehe. Zur Auswahl
bekomme ich momentan;

7-ZIP, Hierher kopieren, Hierher verschieben, Verknüpfung erstellen

Dazu soll noch "MeinProgramm" mit passenden Aufrufparametern
hinzugefügt werden.

Idealerweise wird meinem Programm das Quell und Zielverzeichnis
übergeben. %1 übergibt ja bei àhnlichen Eintràgen das
Quellverzeichnis. Für das Zielverzeichnis habe ich noch keinen
Parameter entdeckt %2?

Mein Programm soll ein Ersatz für "Hierher verschieben" sein. Der
Explorer ist dazu einfach Mist:-(

Es geht dabei oft um Gigabytes mit zehntausenden von Files. Bei
irgendeinem Fehler bricht der Explorer ab ohne "Ignore"-Möglichkeit.
Es wird dann immer sehr aufwàndig den Fehler zu finden. Und dann
wieder von vorne anfangen :-(

Ein "Move" mit xxcopy làsst dann einfach eine fehlerhafte Datei übrig
stehen und macht mit dem Rest weiter..

Alternativ wàre auch ein Programmtip hilfreich. Also ein einfaches(!)
Programm mit GUI, in welcher ich Quell- und Ziel-Dir wàhlen und dann
richtig moven kann. Ohne Abbruch bei z.B. Zugriffskonflikt oder
Ähnlichem.

Kein Dateimanager mit 1000 Funktionen. Sowas habe mehrere. Dopus z.B.
kann das Problem auch lösen. Aber es kommt beim ersten Fehler zu einer
Fragebox. Dort kann man dann IgnoreAll wàhlen. Das ist nicht
brauchbar, weil ich nicht jedesmal bis zu stundenlang warten will, daß
der erste Fehler kommt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Profanter
23/08/2012 - 14:54 | Warnen spam
Jens Fittig wrote:
Alternativ wàre auch ein Programmtip hilfreich. Also ein einfaches(!)
Programm mit GUI, in welcher ich Quell- und Ziel-Dir wàhlen und dann
richtig moven kann. Ohne Abbruch bei z.B. Zugriffskonflikt oder
Ähnlichem.



Teracopy
Richcopy
...

Gruß
Wolfgang

I would love to change the world,
but they won't give me the source code

WinXP Pro SP3 + Win7/32 Ultimate

Ähnliche fragen