Xp laedt ungefragt Outlook Express

21/02/2011 - 14:27 von Gerd Schweizer | Report spam
Seit zwei Wochen poppt bei jedem Bootvorgang mit Xp SP3 aktuell ein
Fenster auf:
"Outlook Express kann Nachrichten komprimieren, um Speicherplatz
freizugeben. Dieser Vorgang kann ein paar Minuten dauern."
Nachdem ich noch nie Express verwendet habe und mit Outlook 2010
arbeite, stört mich das. Außerdem sehe ich Express in msconfig Start nicht.
In der Registry finde ich weder bei lokal machine noch bei current user
einen Ladeaufruf. In Dokumente und Einstellungen war tatsàchlich unter
user etc im Start jeweils ein Eintrag. Die habe ich entfernt, aber
trotzdem wird Express geladen. Bitte klàrt mich auf, wo das Express
geladen wird. Danke und
Liebe Grüße, Gerd
Satelliten FAQ, PC-Tipps, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Vladi Segal
21/02/2011 - 14:48 | Warnen spam
Hallo Gerd.

Bitte klàrt mich auf, wo das Express geladen wird.



Schaue mal: Systemsteuerung/Software/Windows-Komponente
hinzufügen/entfernen und nimm den Haken gegenüber dem "Outlook-Express"
-Eintrag heraus. Klicke auf Weiter, folge den Anweisungen am Bildschirm.


cu

Vladi
_____________________________________________
*E-Mails werden sofort gelöscht! Bitte nur NG benutzen!*

Ähnliche fragen