XP mit Vista Bootloader booten

06/08/2009 - 20:43 von Joachim Rektenwald | Report spam
Hallo,

ich habe erst XP isntalliert, dann auf einer zweiten Partition Vista 32 Bit
Ultimate. Natürlich hat, entgegen meiner Erwartung, der Vista Bootloader
die XP Installation nicht standardmàßig übernommen.

Wie kann ich jetzt XP mit dem Vista Bootloader starten? Ich finde bei
Google tausende Trefffer wie das mit alternativen Bootloadern geht, ich
würde aber gerne ohne auskommen. Gibt es keinen Weg, das mit dem normalen
Vista Bootloader zu bewerkstelligen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
06/08/2009 - 22:39 | Warnen spam
Joachim Rektenwald typed:
ich habe erst XP isntalliert, dann auf einer zweiten Partition Vista 32
Bit Ultimate. Natürlich hat, entgegen meiner Erwartung, der Vista
Bootloader die XP Installation nicht standardmàßig übernommen.

Wie kann ich jetzt XP mit dem Vista Bootloader starten? Ich finde bei
Google tausende Trefffer wie das mit alternativen Bootloadern geht, ich
würde aber gerne ohne auskommen. Gibt es keinen Weg, das mit dem normalen
Vista Bootloader zu bewerkstelligen?



Boote den Rechner mit der Windows XP-CD.
Starte die Wiederherstellungs-Konsole von der Windows XP-CD
und verwende den Befehl "fixboot", um den Startsektor für XP
neu zu erstellen.
Beschreibung:
http://support.microsoft.com/kb/314058/en-us

Boote mit der VISTA DVD, wàhle die Installationssprache,
Tastatur usw. und klicke auf "Repair your Computer".
Wàhle das installierte Vista-System und klicke auf
"Next" (Weiter).

In der folgenden Auswahl unter "System Recovery
Options" klicke auf "Startup Repair".

Damit wird der Bootmgr neu installiert mit Einbeziehung
der Boot.ini für XP.
Beschreibung:
http://support.microsoft.com/kb/927391/en-us

Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
Neu: http://www.helmrohr.de/

Ähnliche fragen