xp nicht mehr zu starten

17/08/2010 - 13:53 von Gerd Kutzelmann | Report spam
Hallo,
auf xp-prof, sp3:
Freunde hatten das Problem, dass die Profile in der Profilauswahl nicht
mehr angezeigt wurden. Dies hatten wir eine Zeit umgehen können, indem
per 2*Klammeraffengriff ein Auswahlfenster "erzeugten".

Nun hatte ich mit TweakUI einen direkten Durchstart in das meist genutze
Profil / Hauptprofil eingerichtet.
Das lief mit mir auch gut.

Nun riefen sie grad an, dass sie nicht mehr über diese
"prà-Auswahl" Abgesicherter Modus / letzte bekannte Einstellung / etc.
hinaus kommen. Jede Auswahl führt wieder zurück zu diesem
"Prà-Menue".
Es gibt ein Bios-Bootpasswort, was jeweils zuvor eingegeben werden muss.

Was kann da passiert sein?
Gibts da noch einen anderen Einstieg?

Dank für Tipps,
viele Grüße, Gerd
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Jasik
17/08/2010 - 15:44 | Warnen spam
Hallo!

Gerd Kutzelmann schrieb:

auf xp-prof, sp3:
Freunde hatten das Problem, dass die Profile in der Profilauswahl
nicht mehr angezeigt wurden. Dies hatten wir eine Zeit umgehen
können, indem per 2*Klammeraffengriff ein Auswahlfenster "erzeugten".




Installiere in der Zukunft diesen Service:
http://www.microsoft.com/downloads/...x?FamilyId286E6D-8912-4E18-B570-42470E2F3582&displaylang=en



Nun riefen sie grad an, dass sie nicht mehr über diese
"prà-Auswahl" Abgesicherter Modus / letzte bekannte Einstellung / etc.
hinaus kommen. Jede Auswahl führt wieder zurück zu diesem
"Prà-Menue".
Es gibt ein Bios-Bootpasswort, was jeweils zuvor eingegeben werden
muss.



Führe eine Reparatur Deines BS durch.
WinXP Setup von der CD starten und die entsprechende
Funktion auswàhlen. Du mußt in ersten Menü [Enter]
drücken (installierte Windows wird gefunden), dann
mit [F8] die Lizenzbestimmungen bestàtigen und in
folge Menü [R] (für reparieren)drücken.

A n m e r k u n g: Deine Dateien und Einstellungen
bleiben erhalten. Mache trotzdem Backup Deiner
wichtigsten Daten oder erstelle ein Image Deiner
System Partition.


BTW: Baue Dir vor ab eine *Slipstream-CD* mit SP3.
http://www.pc-experience.de/wbb2/th...p?threadid207&sid=7a00e996f7528e0dfd0fcfb9ddd878f9
Ansonsten mußt Du nach der Reparatur das SP3 erneut
Installieren (Es geht mit SP3 genau so).

B e d e n k e: Es müssen danach noch alle nach SP3
erschienen Updates installiert werden.




Gruß
Peter
Win-Shutdown/Start-Probleme http://www.jasik.de/shutdown
## *Updated 27.07.10* ##
http://www.jasik.de/Shutdown/stop_fehler.htm (STOP-Fehler)
Homepage: http://www.jasik.de Windows Hilfe Seite

Ähnliche fragen