[XP]+[W7] Bildschirm erlischt

07/04/2011 - 09:37 von Walt Gallus | Report spam
Guten Tag

Wir haben einen XP Pro SP3- und einen Win7 Ultimate SP1-Rechner neu mit
diesem KMV-Switch verbunden:
http://www.digitus.info/produkte/da...-ds-12800/

Alle Kabel und Stecker sind korrekt angeschlossen. Beim Booten passiert
bei *beiden* Rechnern dasselbe: Nach dem Windows-Logo (XP: blaue
Kugeln, W7: "Windows wird gestartet") erlischt der Bildschirm. Der
Bootvorgang geht offenbar (bei schwarzem Bildschirm) normal weiter. Wir
haben alle Stecker mehrmals bei laufendem und ausgeschaltetem Rechner
ein- und wieder ausgesteckt.
Im abgesicherten Modus funktioniert der Switch richtig.

Wenn die Rechner mit diesem Switch verbunden sind, funktioniert alles
korrekt; aber der ist hier nicht brauchbar, weil noch ein dritter
Rechner hinzu kommt:
http://www.digitus.info/produkte/da...-dc-11802/

Wir haben den Fehler an Digitus gemeldet. Die sind aber nur über ein
Webformular erreichbar, und wir wissen aus Erfahrung, dass trotz
Bestàtigungseingang kaum eine Antwort zu erwarten ist, oder aber erst
nach sehr langer Zeit. Wir sind aber jetzt auf diese beiden
Arbeitsrechner angewiesen.

(In msconfig alles aus- und sukzessive Einschalten scheint nicht
zielführend, weil der Bildschirm erlöscht, bevor irgendwelche
Anwendungen geladen werden.)

Dank und Gruss

Walt Gallus
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Proppe
07/04/2011 - 10:14 | Warnen spam
Am 07.04.2011 09:37, schrieb Walt Gallus:
Guten Tag

Wir haben einen XP Pro SP3- und einen Win7 Ultimate SP1-Rechner neu mit
diesem KMV-Switch verbunden:
http://www.digitus.info/produkte/da...-ds-12800/




Ich vermute mal die Grafikkarte kann keine "Rücksprache" mit dem Monitor
halten, da der obige Switch lt. Datenblatt jedenfalls nicht explizit
DDC/DDC2 - Monitore unterstützt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Display_Data_Channel

Im abgesicherten Modus funktioniert der Switch richtig.



spràche ebenfalls dafür, da ja hier Standard-Auflösung ausgegeben wird

Wenn die Rechner mit diesem Switch verbunden sind, funktioniert alles
korrekt; aber der ist hier nicht brauchbar, weil noch ein dritter
Rechner hinzu kommt:
http://www.digitus.info/produkte/da...-dc-11802/



unterstützt lt. Datenblatt DDC/DDC2.



Nur mal so ins Blaue hinein getippt

Thomas

Ähnliche fragen